Jorge Lorenzo: Verletzungen bestätigt

Von Markus Lehner
Dr. Costa, Lorenzo: Kühlung für das Schlüsselbein

Dr. Costa, Lorenzo: Kühlung für das Schlüsselbein

Der WM-Zweite Jorge Lorenzo wird auch auf dem Sachsenring nur mit Schmerzmitteln auf die Yamaha YZR-M1 steigen können.

Nach der Rückkehr aus Laguna Seca wurde Yamaha-Star [*Person 381 Jorge Lorenzo*] in einer Privatklinik in Barcelona noch einmal gründlich untersucht. Seine zwei Stürze im Qualifying hatten, wie bereits in der Clinica Mobile in den USA korrekt diagnostiziert, einen Bruch des vierten Mittelfussknochens, starke Prellungen an beiden Fussgelenken und ein ausgerenktes rechtes Schlüsselbein zur Folge.

Lorenzo wird von den Ärzten bis zur Abreise an den Sachsenring-GP eine intensive Ruhepause empfohlen. Er wird mit entzündungshemmenden Medikamenten versorgt und mit pysiotherapeutischen Massnahmen gepflegt.

Wie in Laguna Seca, wo der Spanier hinter [*Person 383 Daniel Pedrosa*] und Valentino Rossi auf Rang 3 ins Ziel kam, wird aber Lorenzo beim Deutschland-GP nur mit schmerzstillenden Spritzen fahren können.

Lorenzo liegt neun Punkte hinter seinem Teamkollegen Rossi auf Rang 2 der WM-Tabelle. Nur sieben Punkte hinter Lorenzo lauert der körperlich ebenfalls angeschlagene Australier Casey Stoner (Marlboro Ducati).

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 05.07., 11:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:05, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Di.. 05.07., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 13:05, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 05.07., 13:30, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Di.. 05.07., 14:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 05.07., 15:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 05.07., 15:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • Di.. 05.07., 16:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
4AT