Elias: Hoffnung auf den Durchbruch

Von Jörg Reichert
Toni Elias: Neues Chassis für Laguna Seca

Toni Elias: Neues Chassis für Laguna Seca

Dank eines neues Chassis preschte Toni Elias in Laguna Seca als famoser Sechster ins Ziel. An diese Leistung will der Spanier auf dem Sachsenring anknüpfen.

Toni Elias gehört zu den MotoGP-Piloten, die um ihren Platz in der Königklasse bangen müssen. Der Spanier weiss, der sechste Rang in Laguna Seca kam zur rechten Zeit. «Zum Glück haben wir endlich den richtigen Weg eingeschlagen. Hätten wir noch länger dafür gebraucht, wäre es vielleicht schon zu spät gewesen. Aber noch sind es neun Rennen, in denen wir unser Maximum geben werden», verspricht der WM-13. eine starke zweite Saisonhälfte.

Ob dem 26-Jährigen aber wirklich den Durchbruch gelungen ist, wird sich auf dem Sachsenring am kommenden Wochenende zeigen. Die Vorzeichen dafür stehen eher schlecht, denn Elias gehört zu der Hälfte der MotoGP-Piloten, die der sächsischen Rennstrecke mit Antipathie begegnen. «Es stimmt, ich mag den Sachsenring-GP nicht sonderlich. Vielleicht habe ich aber auch nur keine guten Erinnerungen daran, weil ich die bei den letzten drei Meetings verletzt war», klärt der Gresini-Pilot auf.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 06.07., 09:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 06.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 06.07., 11:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 10. Rennen: Marrakesch, Highlights
  • Mi.. 06.07., 11:30, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Mi.. 06.07., 12:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Großbritannien: Die Analyse, Highlights aus Silverstone
  • Mi.. 06.07., 13:10, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1998: Großer Preis von Ungarn
  • Mi.. 06.07., 14:35, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 06.07., 15:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 06.07., 15:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 06.07., 15:05, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7AT