Ducati: Stoner immer noch spitze!

Von Jörg Reichert
Casey Stoner in Laguna Seca

Casey Stoner in Laguna Seca

Ob Burn-Out-Syndrom oder Virus-Infekt: Stoner bleibt Ducatis Goldjunge - aber Hayden, Kallio und Canepa holen auf!

Bis zum Assen-GP konnte sich Casey Stoner damit brüsten, trotz seiner angeschlagenen gesundheitlichen Verfassung alleine mehr Punkte geholt zu haben, als alle anderen Ducati-Piloten zusammen. Obwohl der Australier auch in Laguna Seca und am Sachsenring seine Markenkollegen hinter sich lassen konnte, haben ihn Hayden, Kallio, Canepa und Gibernau (bis Laguna Seca) bei der reinen der Punkteausbeute aber seitdem überflügelt! Ohne seine beiden Rennstürze in Brünn und Misano war das seit Le Mans 2008, also 18 Rennen in Folge, nicht mehr der Fall. Damals sah der Weltmeister von 2007 nach einem Boxenstopp nur als 16. ins Ziel.

Ursächlich für die verbesserten Ergebnisse der anderen Ducati-Piloten waren bei näherer Betrachtung aber nur vereinzelte Lichtblicke: Zum einen das Kurzzeit-Hoch von Nicky Hayden, der bei seinem Heimrennen in den USA guter Fünfter wurde und am Sachsenring einen achten Rang folgen liess. Und zum anderen die krasse Fehlentscheidung des Ducati-Werksteam in Donington, als beide Piloten mit der falschen Reifenwahl ins Rennen geschickt wurden, dafür aber die beiden Kunden-Maschinen mit Niccole Canapa (8.) und Mika Kallio (10.) ordentlich punkteten.
 
 
 
Rennen 2009
Ergebnis Stoner
 
Punkte Stoner
 
Weitere Ducati-Punkte
Doha 1. 25 15
Motegi 4. 13 10
Jerez 3. 16 6
Le Mans 5. 11 5
Mugello 1. 25 14
Barcelona 3. 16 14
Assen 3. 16 13
Laguna Seca 4. 13 15
Sachsenring 4. 13 14
Donington 14. 2 15
Brünn


Indianapolis


Misano


Estoril


Phillip Island


Sepang


Valencia






Total
150 121












 
Rennen 2008
Ergebnis Stoner
 
Punkte Stoner
 
Weitere Ducati-Punkte




Doha 1. 25 8
Jerez 11. 5 5
Estoril 6. 10 9
Shanghai 3. 16. 20
Le Mans 16. 0 9
Mugello 2. 20 9
Barcelona 3. 16 8
Donington 1. 25 8
Assen 1. 25 13
Sachsenring 1. 25 14
Laguna Seca 2. 20 13
Brünn Sturz 0 33
Misano Sturz 0 28
Indianapolis 4. 13. 13
Motegi 2. 20 5
Phillip Island 1. 25 6
Sepang 6. 10 3
Valencia 1. 25 4




Total
280 208












 
Rennen 2007
Ergebnis Stoner
 
Punkte Stoner
 
Weitere Ducati-Punkte




Doha 1. 25 12
Jerez 5. 11 9
Istanbul 1. 25. 36
Shanghai 1. 25. 19
Le Mans 3. 16 11
Mugello 4. 13 21
Barcelona 1. 25 21
Donington 1. 25 16
Assen 2. 20 17
Sachsenring 5. 11 7
Laguna Seca 1. 25 7
Brünn 1. 25 17
Misano 1. 25 16
Estoril 3. 16 7
Motegi 6. 10 9
Phillip Island 1. 25 11
Sepang 1. 25 9
Valencia 2. 20 9




Total
367 254

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 17.08., 22:31, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
  • Mi.. 17.08., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Mi.. 17.08., 23:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 18.08., 00:00, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
  • Do.. 18.08., 00:35, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 18.08., 01:00, Motorvision TV
    Andros Trophy 2019
  • Do.. 18.08., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 18.08., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 18.08., 04:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 18.08., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
4AT