Jeremy Seewer: Limitiertes Shirt für Frauenfeld

Von Rolf Lüthi
Motocross-WM MX2
Jeremy Seewer will in Frauenfeld wie ein Schweizer-Uhrwerk auftreten

Jeremy Seewer will in Frauenfeld wie ein Schweizer-Uhrwerk auftreten

Nach dem Erfolg in der Motocross-WM MX2 2016 tritt Jeremy Seewer auch in dieser Saison bei seinem Heimrennen in Frauenfeld mit einem besonderen Design an. Das iXS-Tricot ist zu kaufen und zu ersteigern.

In Anlehnung an Seewers Fahrstil – präzise wie ein Schweizer Uhrwerk – ist das Design seines Rennoutfits gestaltet. In diesem 'Swiss Clockwork Edition' Tricot von iXS wird sich der 23-jährige Bülacher an seinem Heimrennen in Frauenfeld vom 12. und 13. August seinen vielen Fans präsentieren.

iXS stellt das Tricot von Jeremy Seewer in einer limitierten Auflage von 91 authentischen Exemplaren her. Die Shirts sind einzeln nummeriert und werden interessierten Fans zusammen mit einem von Seewer handsignierten Zertifikat am MXGP of Switzerland für 91 Franken angeboten. Seit Beginn seiner Karriere fährt Seewer mit der Startnummer 91.

Das letzte der Serie wird nicht regulär zum Kauf angeboten: Das Tricot mit der Seriennummer 91 wird am MXGP of Switzerland für einen guten Zweck versteigert.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 12:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 01.12., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 01.12., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 01.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 01.12., 16:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Di. 01.12., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 01.12., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 01.12., 19:00, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 01.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 01.12., 19:30, Motorvision TV
    Bike World
» zum TV-Programm
6DE