Brian Hsu wird ADAC Junior-Motorsportler des Jahres

Von Thoralf Abgarjan
Motocross-EMX125
Mit seinem Junioren-Welt- und EMX125-Europameistertitel hat Brian Hsu eine perfekte Saison hingelegt. Der deutsche Nachwuchsmotocross hat wieder einen aufgehenden Stern. Hsu wird vom ADAC geehrt.

Der 16jährige deutsche Juniorenwelt- und Europameister Brian Hsu vom Team Rockstar Energy Suzuki wurde zum ADAC Junior-Motorsportler des Jahres gewählt.

ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk kommentierte die Entscheidung der Jury, bei der sich Hsu unter anderem gegen namhafte Konkurrenz aus dem Bereich des Automobilsports durchsetzte: «Brian Hsu ist ein Ausnahmetalent, das mit den beiden Titeln sein enormes Potenzial aufgezeigt hat. Wenn er sich weiter kontinuierlich auf und neben der Strecke entwickelt, dann hat er alle Möglichkeiten, im internationalen Motocross-Sport weit nach oben zu kommen.»

Hsu wurde in diesem Jahr auch als Ersatzfahrer für die deutsche Nationalmannschaft beim Motocross der Nationen im lettischen Kegums nominiert, bei dem die deutsche Mannschaft Rang 5 erzielte.

Am 22. November wird im Rahmen der ADAC Sportgala die offizielle Ehrung von Brian Hsu in der ADAC Zentrale in München erfolgen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 23.01., 21:40, Motorvision TV
    Goodwood 2020
  • Sa. 23.01., 22:30, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Sa. 23.01., 22:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Sa. 23.01., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • So. 24.01., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 24.01., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So. 24.01., 05:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • So. 24.01., 05:50, Motorvision TV
    Truck World
  • So. 24.01., 06:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • So. 24.01., 06:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
» zum TV-Programm
6DE