Pit Beirer (KTM): «Das stärkste Team aller Zeiten»

Von Kay Hettich
Motocross-WM MXGP

Bei Red Bull KTM kann man sich entspannt zurücklehnen: Weil sich Tony Cairoli und Jeffrey Herlings in der MXGP 2018 gegenseitig zu Höchstleistungen pushen, werden reihenweise Doppelsiege eingefahren.

Dass hinter Tony Cairoli und Jeffrey Herlings ein erstklassiges Team von Spezialisten steht, ist bekannt. Dennoch ist es erstaunlich, wie dominant die beiden Red Bull KTM-Piloten die Motocross-WM MXGP 2018 bisher dominieren.

Für die Konkurrenz ließen die beiden Ausnahmekönner nur die Brotkrümel übrig und leisteten sich nicht einen Fehltritt. Entweder gewann Herlings oder Cairoli – der jeweils andere wurde Zweiter. Nach den Meetings in Neuquen, Valkenswaard und Red Sand steht es zwischen den KTM-Stars 141 zu 141 Punkten. Schwer vorstellbar, dass sich an dieser Dominanz kurzfristig etwas ändert.

Selbst bei KTM reibt man sich mittlerweile etwas ungläubig die Augen, zumal auch Pauls Jonass in der MX2-WM überlegen von Sieg zu Sieg eilt. «Ich habe noch nie ein MX-Team auf einem solch hohen Level erlebt», sagte Motorsport-Direktor Pit Beirer. «Ich hoffe wirklich, dass wir unsere Jungs gesund und heile durch die Saison bekommen. Es wird Höhen und auch Tiefen geben, aber wir dürfen diese Momente genießen. Ich bin absolut stolz auf dieses Team. Sie arbeiten sehr hart, aber sie erreichen auch unglaubliche Ergebnisse.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE