MXGP 2019: Jasikonis zu Husqvarna, Anstie arbeitslos?

Von Adam Wheeler
Motocross-WM MXGP
Max Anstie muss sich für 2019 ein neues Team suchen

Max Anstie muss sich für 2019 ein neues Team suchen

Die Vertragsverhandlungen für die Motocross-WM MXGP 2019 sind im vollen Gange. Während Arminas Jasikonis den Platz von Max Anstie bei Husqvarna übernimmt, hat dieser bislang keinen Vertrag für die kommende Saison.

Beim Meeting der Motocross-WM in Frankreich wurde Max Anstie deutlich gemacht, dass nach drei Jahren im Rockstar Energy IceOne Husqvarna Schluss sein wird. 2016 fuhr der Brite im Team von Formel1-Star Kimi Räikkönen die MX2, 2017 und 2018 die MXGP – das Team hatte bereits vor einem Monat überraschend Arminas Jasikonis für die MXGP 2019 verpflichtet.

Nach der Hiobsbotschaft fuhr der 25-Jährige Anstie in Italien und Belgien jeweils als Dritter auf das Tagespodium!

Anstie sucht nun ein Team für die nächste Saison. «Noch habe ich nichts», sagte Anstie. «Im Moment konzentriere ich mich auf meine Arbeit und versuche meine beste Leistung für das Team abzuliefern. Sie strengen sich für uns enorm an und sind so professionell wie man nur sein kann. Sie verdienen Ergebnisse wie zuletzt in Lommel

Der WM-Zehnte hoffte auf den Platz des seit November 2017 verletzten Brian Bogers im Honda-Werksteam, doch es deutet sich an, dass HRC dem Niederländer weiter das Vertrauen schenken wird. Eine potentielle Möglichkeit für Anstie könnte Wilvo Yamaha sein, wo kürzlich Arnaud Tonus bestätigt wurde und Jeremy Seewer wahrscheinlich bleiben wird. Um das dritte Motorrad bewerben sich mehrere Piloten, unter anderem sein aktueller Teamkollege Gautier Paulin.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 08.05., 20:55, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Sa.. 08.05., 21:25, Motorvision TV
    Tour European Rally 2021
  • Sa.. 08.05., 21:50, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Sa.. 08.05., 21:55, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Sa.. 08.05., 22:05, N24
    Making of: Pirelli-Reifen
  • Sa.. 08.05., 22:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Sa.. 08.05., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 08.05., 22:50, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa.. 08.05., 23:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Sa.. 08.05., 23:15, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
» zum TV-Programm
7DE