Zweiter Grand Prix für Deutschland!

Von Harald Englert
Motocross-WM MXGP
Zweiter GP in Deutschland: Gaildorf am 4. September

Zweiter GP in Deutschland: Gaildorf am 4. September

Der MSC Gaildorf hat den Zuschlag für den MX1/MX2-GP am 04. September erhalten.

SPEEDWEEK-Leser wissen schon seit Anfang März von der Chance auf einen zweiten MX1/MX2-Grand Prix in Deutschland. Mittlerweile ist es Realität, denn der MSC Gaildorf wird auf seinem Traditionskurs in der Nähe von Heilbronn den bisher noch offenen Grand Prix am 4. September ausrichten.

Damit erhalten die deutschen Motocross-Fans gleich zwei mal die Gelegenheit ihre Helden Max Nagl und Ken Roczen auf heimischem Boden zu bewundern. Am 10. Juli in Teutschenthal und acht Wochen später in Gaildorf.

Gleichzeitig mit der Bekanntgabe des Rennens in Gaildorf, hat WM-Promoter Youthstream auch den Austragungsort für den Spanien-GP benannt. Das Rennen wird in La Baneza stattfinden.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 23.01., 08:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 08:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:05, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 23.01., 10:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:55, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 23.01., 11:45, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 23.01., 12:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
» zum TV-Programm
6DE