Shaun Simpson operiert

Von Robert Poensgen
Motocross-WM MXGP
Shaun Simpson

Shaun Simpson

Shaun Simpson unterzog sich nach seinem Unterschenkelbruch einer Operation.

Am frühen Donnerstagmorgen unterzog sich Shaun Simpson einem ersten chirurgischen Eingriff. Der 21-jährige Schotte brach sich am Mittwoch bei einem Trainingssturz sein linkes Schienbein, zirka 7,5 cm über dem Knöchel.

Wie lang der KTM Red Bull-Werkspilot ausfallen wird, ist noch nicht sicher. Der behandelnde Arzt versucht alles, um die Heilung zu beschleunigen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 18.05., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 18.05., 23:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 18.05., 23:00, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 18.05., 23:30, Motorvision TV
    Mission Mobility
  • Di.. 18.05., 23:35, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 19.05., 00:05, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi.. 19.05., 00:30, Bibel TV
    Weitersagen. Beten. Spenden.
  • Mi.. 19.05., 00:30, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • Mi.. 19.05., 01:15, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mi.. 19.05., 01:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE