Scuderia Kathrein mit zwei Teams in der DRM

Von Toni Hoffmann
Rallye Sonstiges
Die Scuderia Kathrein

Die Scuderia Kathrein

Am kommenden Wochenende wird mit der ADAC Pfalz-Westrich Rallye die Deutsche Rallyemeisterschaft 2012 eröffnet.

Der viermalige Champion Hermann Gaßner aus Surheim hat sich ebenso eingeschrieben, wie Florian Stix (Bernau am Chiemsee). Damit starten gleich zwei Teams der Scuderia Kathrein in der höchsten deutschen Rallye-Liga. Für den 23-jährigen Stix geht damit ein langgehegter Traum in Erfüllung:

«Ich freue mich, gegen die Elite Deutschlands antreten zu können. Dies zu realisieren verdanke ich meinen langjährigen Partnern Kathrein und Blaupunkt. Zusammen mit meinem Beifahrer Mike Bonhage werden wir unser Bestes geben, um gute Ergebnisse zu erreichen. Mit Hermann Gaßner, seinem Team und dem Mitsubishi Evo IX könnte uns das gelingen.»
 
Hermann Gaßner, Vizemeister von 2011 hat für diese Saison ein klares Ziel vor Augen: «Wir werden alles versuchen, um am Ende der Saison mal wieder ganz oben auf der Meisterliste zu stehen. Mit unserem Mitsubishi Evo X haben mittlerweile ein sehr zuverlässiges und - in unserem Rahmen - konkurrenzfähiges Auto. Im Rücken haben wir eine perfekte Servicemannschaft. Mit dem notwendigen Quäntchen Glück könnte es uns in diesem Jahr wieder einmal gelingen. Schwer wird’s auf jeden Fall und es ist ein langer Weg. Wenn es uns aber gelingt, so anzufangen wie wir beim Finallauf 2011 aufgehört hat, ist ein erster wichtiger Schritt getan».
 
Quelle: Gassner Motorsport

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.07., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 28.07., 20:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mi.. 28.07., 21:00, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 3. Station Rom
  • Mi.. 28.07., 21:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi.. 28.07., 22:15, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi.. 28.07., 23:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 29.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE