Partnertausch brachte Keil Glück

Von Rudi Hagen
Altmeister Karl Keil mit Aushilfsbeifahrerin Jasmin Staudacher

Altmeister Karl Keil mit Aushilfsbeifahrerin Jasmin Staudacher

Eine Super-Vorstellung lieferten Karl Keil und Beifahrerin Jasmin Staudacher in Scheessel ab.

15 Punkte fuhr das gemischte Doppel in der Internationalen Gespannklasse ein, das reichte für Platz eins vor Markus Venus und Markus Heiss, die auf 13 Zähler kamen.

Auf der Hochgeschwindigkeitsbahn Eichenring hatten die Pfarrkirchener nur in Lauf eins die Nase vorn, danach zeigten sich Keil und seine «Aushilfsbeifahrerin» Staudacher noch besser aufeinander eingestellt und waren fortan nicht mehr zu packen.

«Das war heute einfach nur gut mit uns», lobte der Altmeister die 21-jährige Ravensburgerin, die die verletzte Stamm-Beifahrerin Berit Tralau ersetzte. «Nach dem Rennen in Rastede hatte ich die nächsten Tage starke Kopf- und Nackenschmerzen», berichtete die Lebensgefährtin von Keils Sohn und Chefmechaniker Alexander.

«Bei einer Untersuchung am Mittwoch stellte man fest, dass zwei Halswirbel gestaucht sind. Also bekam ich Fahrverbot. Die Rasteder Grasbahn war ja auch wieder dermaßen schlecht, dass mich die Löcher fast aus dem Boot gehauen haben. »

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 20.10., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 20.10., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 20.10., 11:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2021
  • Mi.. 20.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Rallye: Marokko-Rallye
  • Mi.. 20.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 13:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 20.10., 14:30, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE