Bahnsport-DM-Qualifikationen mit neuem Modus

Von Susi Weber
Sandbahn
Speiser (li) und Smolinski können 2013 auch im Norden punkten

Speiser (li) und Smolinski können 2013 auch im Norden punkten

Fahrer und Rennstrecken werden immer weniger. Deshalb wird für 2013 der DM-Qualifikations-Modus mit SBM und NBM geändert.

«Es ist eine Tatsache, dass wir im Süden ein Problem mit der Anzahl an Fahrern in der internationalen Lizenz-Klasse haben», sagte Josef Frohnwieser, Vorsitzender der Vereinigung der Süddeutschen Bahnmeisterschafts-Veranstalter (SBM) im Rahmen ihrer jährlichen Tagung in Bräunlingen.

Dem Fahrerrückgang soll nach dem Willen der SBM nun Rechnung getragen und den Piloten zudem eine grössere Zahl an Rennen und damit Wertungsmöglichkeiten gegeben werden. Probeweise sollen im kommenden Jahr Fahrer der Klassen I-Solo, I-Seitenwagen, B-Solo und B-Seitenwagen aus dem Süden auch im Norden und umgekehrt ihre Punkte für die jeweilige Wertung einfahren können, mit der sie sich am Ende der Saison für die jeweiligen Deutschen Meisterschaften qualifizieren.

Wie bislang müssen mindestens drei in der SBM und in deren nördlicher Gegenorganisation NBM gemeldete Fahrer in der Wertung sein. Derselbe Modus könnte auch in der Junioren C-Klasse angewandt werden, sollte es 2013 eine zu geringe Zahl an Fahrern geben.

Die NBM hat den Vorschlägen der SBM inzwischen zugestimmt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 19.06., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
  • Sa.. 19.06., 05:55, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:05, Motorvision TV
    Report
  • Sa.. 19.06., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:43, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE