Herxheim Gespanne: Stefan Brandhofer/Daniel Eibl vorn

Von Rudi Hagen
Sandbahn
Herxheim-Sieger: Stefan Brandhofer und Beifahrer Daniel Eibl

Herxheim-Sieger: Stefan Brandhofer und Beifahrer Daniel Eibl

Stefan Brandhofer/Daniel Eibl gewannen die Seitenwagen-Konkurrenz in Herxheim vor Karl Keil/Stefan Müller. Imanuel Schramm/Hermann Bacher testeten erfolgreich neuen Marcel-Gerhard-Motor.

Er kann es noch: Hobbyfahrer Stefan Brandhofer konnte der Versuchung nicht widerstehen vor einer fünfstelligen Zuschauerzahl zu fahren und dann auch noch zu gewinnen. Im Beiwagen des Gaißachers nahm mit Daniel Eibl ein weiterer alter Bekannter Platz. Die beiden verstanden sich wie früher schon prächtig und sackten im Rahmenprogramm des Langbahn-GP’s mit 19 Punkten die Lorbeeren und damit Platz 1 ein.

«Ja, es hat alles einwandfrei geklappt», berichtete Stefan Brandhofer später, «aber mit dem Daniel bin ich ja früher schon zusammen gefahren und außerdem ist Herxheim eine meiner Lieblingsbahnen.» Die ersten beiden Läufe dominierten Brandhofer/Eibl die Konkurrenz, aber im dritten Durchgang ging es nicht so reibungslos wie vorher. «Da hatte ich gegen den Keil ganz schön zu kämpfen», so der jüngere der Brandhofer-Brüder.

Oldie Karl Keil mit Stefan Müller im Boot war im Waldstadion wieder mal in seinem Element und gewann das Tagesfinale gegen Brandhofer/Eibl und Marco Hundsrucker/Corina Günthör, die mit zwei Ausfällen zu kämpfen hatten.

Eine Überraschung auch auf Podestplatz 3: Imanuel Schramm und Hermann Bacher (36) aus Baindt fuhren zwölf Punkte ein. Die beiden, die zum ersten Mal miteinander fuhren, testeten den neuen Speedwaymotor von Marcel Gerhard unter Wettkampfbedingungen. Und das mit Erfolg: «Der neue Motor ist eine Sensation», lobte Schramm das Aggregat, «wir haben in Herxheim kein einziges Mal das Öl gewechselt, er verträgt hohe Drehzahlen und ist standfest.»

Als weniger standfest erwies sich das Motorrad von Markus Brandhofer. Einmal riss die Kette, dann war der Lenkungsdämpfer im Eimer. Fazit: sechs Punkte, letzter Platz.

Ergebnisse Sandbahnrennen Herxheim/D:

Gespanne: 1. Stefan Brandhofer/Daniel Eibl (D), 19 Punkte. 2. Karl Keil/Stefan Müller(D), 13. 3. Imanuel Schramm/Hermann Bacher (D), 12. 4. Achim San Millan/Nicole Balz (D), 9. 5. Marco Hundsrucker/Corina Günthör (D), 6. 6. Joshua Goodwin/Liam Brown (GB), 7. Markus Brandhofer/Michael Zapf (D), 6.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

25 Jahre Dorna: Holpriger Beginn, jetzt viel Applaus

Günther Wiesinger
Brünn 2016 war der 400. Grand Prix unter dem Regime der Dorna. Seit 25 Jahren vermarkten die Spanier den Motorrad-GP-Sport. Manche andere Rennserien könnten sich ein Beispiel nehmen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 13.07., 18:35, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 13.07., 19:00, ORF Sport+
Formel 3
Mo. 13.07., 19:05, Motorvision TV
Tour European Rally
Mo. 13.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 13.07., 19:30, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 13.07., 20:15, DMAX
Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal
Mo. 13.07., 21:10, ServusTV Österreich
Sport und Talk aus dem Hangar-7
Mo. 13.07., 21:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag
Mo. 13.07., 21:40, Motorvision TV
FIM Trial World Championship
Mo. 13.07., 21:50, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Montag - 60 Jahre Wunderteam" vom 13.05.1991
» zum TV-Programm
21