IodaRacing: Kein Sponsor, kein Vertrag, keine Aprilia

Von Kay Hettich
Zu viele Sponsoren hatte IodaRacing bereits in der Saison 2016 nicht

Zu viele Sponsoren hatte IodaRacing bereits in der Saison 2016 nicht

Aus Italien sickern beunruhigende Nachrichten durch: IodaRacing soll noch keinen Vertrag für die Superbike-WM 2017 mit Aprilia abgeschlossen haben. Fällt Leandro Mercado durch den Rost?

Anfang Dezember stellte Ioda-Boss Giampiero Sacchi seine Pläne für die Saison 2017 vor. Mit Leandro Mercado und Aprilia will der Zigarrenraucher erneut in der Superbike-WM antreten, außerdem soll in der neuen Supersport-WM 300 eine Yamaha R3 eingesetzt werden – Armando Pontone heißt der Fahrer.

Das alles wurde durch die offiziellen Teilnehmerlisten der Dorna bestätigt. Doch den seit Monaten angekündigten Hauptsponsor, dem Vernehmen nach eine Firma aus China, hat IodaRacing bis heute nicht präsentiert!

Nun meldet Corsedimoto: Es gibt noch keinen Vertrag zwischen IodaRacing und Aprilia für die Bereitstellung der RSV4! Und bei Aprilia gilt die eiserne Regel: Erst Geld und Vertrag, dann Material!

Ein Team-Vertreter bestätigte, dass noch kein Motorrad von Aprilia ausgeliefert wurde.

Doch die Zeit drängt: IodaRacing plante seine Teilnahme am Jerez-Test am 24./25. Januar, kurz darauf soll ein weiterer Test in Portimao stattfinden. Mercado hat seine Koffer bereits gepackt und steht vor der Abreise von Argentinien nach Spanien.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen: Der grösste Gegner ist nicht Ferrari

Mathias Brunner
Der Niederländer Max Verstappen liegt nach dem sechsten Saisonsieg überlegen in WM-Führung. Aber der 26-fache GP-Sieger hat Respekt vor seinem gefährlichsten Hindernis auf dem Weg zum zweiten Titel.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 04.07., 00:25, Motorvision TV
    Australian Superbike Championship 2022
  • Mo.. 04.07., 05:00, Motorvision TV
    Goodwood 2022
  • Mo.. 04.07., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 04.07., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 04.07., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 04.07., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 04.07., 06:06, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 04.07., 06:10, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 04.07., 06:14, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 04.07., 06:24, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3AT