Monza, Warm-Up: Britisches-Quartett vorne

Von Jörg Reichert
Superbike-WM
«Ich muss über die Renndistanz schnell sein», sagt Crutchlow

«Ich muss über die Renndistanz schnell sein», sagt Crutchlow

Cal Crutchlow beendete das morgendliche Warm-Up zum fünften Superbike-Meeting in Monza als Schnellster. Biaggi erneut mit überlegenem Top-Speed.

Gleich vier schnelle Engländer lagen im Warm-Up vorne: Cal Crutchlow (Yamaha), der gestern nur um 33/1000 sec. an der Pole-Position vorbei schrammte, vor Leon Haslam (Suzuki), James Toseland (Yamaha) und Jonathan Rea (Honda). Erst auf Fünf folgt Pole-Setter Max Biaggi (I/Aprilia), der dafür erneut mit den höchsten Top-Speed-Werten (328 Km/h) glänzen konnte.

Bei BMW übernahm wieder Troy Corser (AUS) das Kommando und markierte die sechstschnellste Zeit. Auch Kawasaki scheint an diesem Wochenende relativ gut aufgestellt: Nach dem überraschenden achten Startplatz 8 belegt Tom Sykes (GB) diese Position auch im Warm-Up.

Die Ducati-Piloten liessen es geschlossen ruhig angehen und fuhren nur Rundenzeiten von über 1.44 Minuten. Schnellster V2-Pilot im Warm-Up war der Langsamste der Superpole: Lorenzo Lanzi (I/9.).

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 21.06., 20:55, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 21.06., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 21.06., 22:15, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
  • Mo.. 21.06., 23:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo.. 21.06., 23:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 22.06., 00:25, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Di.. 22.06., 00:45, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE