Crutchlow kann höchstens Vierter werden

Von Peter Fuchs
Superbike-WM
Auf WM-Rang 4 fehlen Cal Crutchlow 35 Punkte

Auf WM-Rang 4 fehlen Cal Crutchlow 35 Punkte

Für Cal Crutchlow geht es vor seinem Wechsel in die MotoGP-WM in Magny-Cours um Rang 5 in der Weltmeisterschaft.

Der Viertplatzierte Carlos Checa (Althea Ducati) ist für den Engländer schon beinahe ausser Reichweite: Ihm fehlen 35 Punkte. 50 gibt es nur noch zu holen.

Dafür hängt dem Yamaha-Werksfahrer Noriyuki Haga im Genick: Der Japaner liegt nur einen Punkt zurück – und gilt als ausgesprochener Magny-Cours-Spezialist.

Beim letzten Rennen in Imola fuhr Crutchlow im zweiten Lauf zwar auf Rang 3, verpasste im Qualifying aber erstmals in diesem Jahr die Top-10. «In der Superpole ging es in Imola drunter und drüber, im Rennen hatte ich aber ein grossartiges Motorrad», lobte er die Yamaha-Crew. «Wenn ich in Frankreich einen guten Startplatz herausfahre, kann ich die letzten beiden Rennen des Jahres auf dem Podium beenden.»
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 11:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 12:15, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • So. 25.10., 12:40, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
  • So. 25.10., 12:50, Schweiz 2
    Motorrad - GP Teruel MotoGP
  • So. 25.10., 13:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Portugal 2020
  • So. 25.10., 13:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 13:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 13:00, RTL
    Formel 1: Countdown
  • So. 25.10., 13:30, Motorvision TV
    FIA European Truck Racing Championship 2020
» zum TV-Programm
6DE