Checa will auf Biaggi aufholen

Von Katja Müller
Superbike-WM
Checa (7) will es WM-Leader Biaggi zeigen

Checa (7) will es WM-Leader Biaggi zeigen

Nachdem Althea an der «World Ducati Week» in Misano teilgenommen hat, konzentriert sich das Team um Weltmeister Carlos Checa auf den achten WM-Event in Aragón.

Am letzten Rennwochenende in Misano vor zwei Wochen feierte das Team im ersten Lauf mit den Plätzen 2 und 3 ein Doppel-Podium. Unglücklicherweise hielt der Erfolg nicht an, denn beide Fahrer stürzten im zweiten Rennen.

Carlos Checa über seine Vorbereitung auf sein Heimrennen: «Wir hatten während der WDW die Möglichkeit, ein wenig an dem Set-up meiner 1098 zu arbeiten, um so gut wie möglich auf die Rennen an diesem Wochenende in Aragón vorbereitet zu sein. Es ist immer gut, zu Hause zu fahren, und ich hoffe, dass der Enthusiasmus der Fans mir dabei hilft, zwei grossartige Ergebnisse einzufahren. Letztes Jahr lief es hier nicht nach Plan, und obwohl es nicht leicht wird, hoffe ich, dass ich das zu diesem wichtigen Zeitpunkt der Meisterschaft wieder gutmachen kann.»

Teamkollege Davide Giugliano: «Ich habe das Rennen in Aragón schon im letzten Jahr genossen, als ich dort im Superstock-1000-Cup gewann, und ich hoffe, an diesem Wochenende zwei weitere solide Rennen auf dem Superbike zu zeigen. Ich mag die Strecke, obwohl es eine lange Gerade gibt, die uns etwas bestrafen wird.»

Was Weltmeister Carlos Checa nach seinem ersten Test auf der Ducati 1199 Panigale sagte, lesen Sie im exklusiven Feature in Ausgabe 28 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – seit 26. Juni für 2,20 Euro / Fr. 3.80 im Handel!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 02.08., 13:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 02.08., 13:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 02.08., 14:00, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 02.08., 14:25, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 02.08., 16:00, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 02.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 02.08., 16:55, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Mo.. 02.08., 17:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Mo.. 02.08., 18:10, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 02.08., 18:40, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
» zum TV-Programm
6DE