Monza, 2. Quali: Max Neukirchner auf Startplatz 2

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Flott unterwegs: Max Neukirchner

Flott unterwegs: Max Neukirchner

Vor den Superpole-Sessions am Nachmittag steht Max Neukirchner auf Startplatz 2 – hinter Ducati-Werksfahrer Michel Fabrizio.

Die Probleme von Suzuki aus den letzten Rennen sind nicht aussortiert, «aber Monza passt seht gut zu unserem Bike», weiss Alstare-Pilot [*Person Max Neukirchner*]. «Durch Veränderung der Federung haben wir das Bike vorne und hinten härter gemacht, beim Bremsen ist es dadurch stabiler. In manchen Kurven ist das Einlenkverhalten aber noch etwas zäh. Es ist schwierig, früh ans Gas zu gehen.»

Aus Zeitmangel absolvierte Neukirchner bislang keinen Longrun, «ich hoffe aber, dass die anderen gegen Rennenede die gleichen Probleme bekommen wie ich», meinte der Stollberger.

Die beiden BMW-Stars Troy Corser (17.) und Ruben Xaus (18.) schafften ebenfalls den Einzug in die Superpole. «Ich bin trotzdem alles andere als zufrieden», so Teammanager Rainer Bäumel. «Das Motorrad hat viel mehr Potenzial.»
Einen Sturz am Morgen überstand Xaus ohne grössere Blessuren. «Das sind wir ja von ihm gewöhnt», witzelte man bei BMW.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 22.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 22.10., 21:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport 1
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport HD
    Warm Up
» zum TV-Programm
6DE