Laguna: Sturz, Enttäuschung für Blake Young (Suzuki)

Von Kay Hettich
Der langjährige Yoshimura-Suzuki-Pilot Blake Young springt in Laguna Seca für den verletzten Leon Camier ein. Der Joker sticht nicht.

Der US-Amerikaner fiel nach zwei Vize-AMA-Meisterschaften bei Yoshimura-Suzuki durchs Rost und fährt 2013 nur sporadische Einsätze. Dank seiner vorzüglichen Streckenkenntnisse war Young für Crescent Suzuki aber als Ersatz für den verletzten Leon Camier eine gute Wahl, der hätte überraschen können – quasi ein Wild-Card-Pilot auf einem Werksbike! Doch er überraschte nur mit Positionen jenseits der Top-15. Die morgige Superpole findet ohne den 26-Jährigen statt.

«Wir sind zwar schlecht in das Wochenende gestartet, dann haben wir aber deutliche Fortschritte gemacht», relativiert Young den mässigen Eindruck. «Am Ende vom zweiten Qualifying war ich hinter Jules auf einer guten Runde, in der Corkscrew hatte ich aber zu viel Schräglage. Ich hatte einen heftigen Hinterradrutscher und musste die Bremse loslassen. Dann bin ich übers Vorderrad gestürzt. Ich bin etwas enttäuscht über mich selbst. Ich hasse es, ein Motorrad bei langsamen Tempo zu verlieren.»

Teammanager Paul Denning glaubt, dass Blake Young in den beiden Rennen am Samstag und Sonntag dennoch überzeugen wird. «Der Sturz war Pech», meint Denning. «Mit dieser Runde wäre er sicher für die Superpole qualifiziert gewesen. Ich bin sicher, dass er im Rennen viel stärker als im Qualifying sein wird.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 20.08., 06:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 20.08., 06:44, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 20.08., 06:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 20.08., 06:55, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 20.08., 06:59, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 20.08., 07:03, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 20.08., 07:10, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 20.08., 07:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 20.08., 07:16, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 20.08., 07:20, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3AT