2014: Jubel in Donington - Silverstone ausgebootet

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Tom Sykes soll die Massen an die Rennstrecke locken

Tom Sykes soll die Massen an die Rennstrecke locken

Wie bereits berichtet, wird es 2014 nur ein Rennen auf britischem Boden geben. In Donington knallen die Sektkorken.

Es gibt eine starke Verbindung zwischen der Superbike-WM und Donington Park: Das allererste Rennen der seriennahen Motorradweltmeisterschaft wurde auf der britischen Traditionspiste ausgetragen. Von 1988 bis 2001 war die 4023 Meter lange Rennstrecke ohne Unterbrechung Austragungsort im Kalender, nur von 2002 bis 2006 sowie 2010 fand in Donington kein Rennen statt.

Von 2011 bis 2013 gab es in Silverstone ein zweites Rennen auf britischem Grund und Boden. Damit ist jetzt Schluss, in der kommenden Saison ist Donington wieder einzige Heimat der Superbike-WM. Der Rennstreckenbetreiber hofft nicht nur deshalb auf mehr zahlende Zuschauer.

«Wir haben zahlreiche britische Top-Piloten im Feld und Tom Sykes kommt als Weltmeister zurück. Dazu haben wir neue Hersteller am Start», freut sich Donington-Manager Christopher Tate. «Die Serie wird sich für 2014 stark verändern. Wir haben in den letzten Monaten sehr intensiv mit der Dorna verhandelt, um eine solide Partnerschaft zu vereinbaren. Man stand unseren Ideen sehr aufgeschlossen gegenüber. Für uns ist es sehr spannend, dass wir das einzige Rennen in England veranstalten werden.»

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 11.07., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 11.07., 19:00, Eurosport 2
Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
Sa. 11.07., 19:00, Sky Sport 2
Formel 2
Sa. 11.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 11.07., 19:30, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Sa. 11.07., 19:30, Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
Sa. 11.07., 20:15, Hamburg 1
car port
Sa. 11.07., 20:50, Motorvision TV
All Wheel Drive Safari Challenge
Sa. 11.07., 21:45, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
Sa. 11.07., 22:10, Motorvision TV
Tour European Rally
» zum TV-Programm
19