Kawasaki: Erneuter Superbike-Titel im Jubiläumsjahr?

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Das Kawasaki-Trio Tom Sykes, Loris Baz und David Salom (v.l.)

Das Kawasaki-Trio Tom Sykes, Loris Baz und David Salom (v.l.)

In Barcelona präsentierte das Kawasaki-Werksteam seine Fahrer Tom Sykes, Loris Baz und David Salom (Evo) sowie das Design der ZX-10R für die Superbike-WM 2014.

Nach dem Titelgewinn von Tom Sykes in der Weltmeisterschaft 2013, dem ersten von Kawasaki seit 20 Jahren (Scott Russell), war das Medieninteresse an der Veranstaltung im Zentrum von Barcelona im «Pabello Mies van der Rohe» ungewohnt groß. 2014 wird Kawasakis Ninja-Baureihe 30 Jahre alt, das soll nach Möglichkeiten mit dem erneuten WM-Sieg gefeiert werden.

Steve Guttridge, Racing-Manager von Kawasaki Europe: «Wir haben uns zu 100 Prozent dem erneuten Titelgewinn verschrieben. Dieses Jahr können wir bereits einen Blick auf die Zukunft der Superbike-WM werfen. Deshalb haben wir uns entschieden, unser Evo-Motorrad in dieser Saison unter Rennbedingungen zu entwickeln, mit dem hochtalentierten Spanier David Salom im Provec-Team

«Ich muss mir nicht einmal das Motorrad anschauen, um zu wissen worum es geht», schmunzelte Tom Sykes. «Es hat sich in meine Erinnerungen eingebrannt. Ich hatte großartige Zeiten mit der ZX-10R und ich weiß, dass wir wieder konkurrenzfähig sein können. Die Wintertests liefen sehr gut, obwohl ich mein Potenzial noch gar nicht ausgeschöpft habe. Ich bin sogar noch aufgeregter und motivierter als letztes Jahr, wieder Rennen zu fahren.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 28.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 28.10., 19:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:15, RTL Nitro
    Rush - Alles für den Sieg
  • Mi. 28.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi. 28.10., 21:15, Motorvision TV
    Dream Cars
» zum TV-Programm
7DE