Sykes: 30 Punkte fehlen zum Vertrag

Von Gordon Ritchie
Tom Sykes vor Corser und Smrz

Tom Sykes vor Corser und Smrz

Tom Sykes macht in seiner ersten WM-Saison keinen schlechten Job. Aus dem übermächtigen Schatten von Ben Spies kam er aber auch in Brünn nicht heraus.

Mehr als Rang 7 im zweiten Lauf war für den Engländer [* Person Tom Sykes *] auch in Brünn nicht drin – während sein Yamaha-Teamkollege Ben Spies im ersten Lauf in Führung liegend abgeschossen wurde und im zweiten gewann.

«Ich dachte wirklich, ich hätte den Speed», gab Sykes zu. «Es ist enttäuschend. Im ersten Lauf haben mich Elektronikprobleme weit zurückgeworfen, und dann stürzte auch noch ein Fahrer vor mir. Im zweiten Rennen lief es besser, Platz 7 ist aber auch nicht grossartig. Ich sollte viel weiter vorne sein. Mir bleibt nichts anderes übrig als in den letzten vier WM-Runden noch mal richtig Druck zu machen.»

Sykes, im Moment Siebter in der WM, hat harte Arbeit vor sich. Auf den sechstplatzierten Leon Haslam fehlen ihm 30 Punkte. Genau diesen Platz muss er aber erreichen, um seinen Platz im Yamaha-Werksteam auch 2010 sicher zu haben.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 05.07., 23:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 10. Rennen: Marrakesch, Highlights
  • Di.. 05.07., 23:35, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 05.07., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 05.07., 23:59, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Mi.. 06.07., 00:30, Bibel TV
    Weitersagen. Beten. Spenden.
  • Mi.. 06.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 06.07., 02:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2022
  • Mi.. 06.07., 02:45, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Mi.. 06.07., 03:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Großbritannien: Die Analyse, Highlights aus Silverstone
  • Mi.. 06.07., 03:45, Motorvision TV
    Super Cars
» zum TV-Programm
3AT