Luca Scassa: Verletzt, enttäuscht, Saison beendet

Von Kay Hettich
Luca Scassa kann diese Saison nicht mehr Rennen fahren

Luca Scassa kann diese Saison nicht mehr Rennen fahren

Bei MotoGP-Testfahrten in Mugello zog sich Luca Scassa bei einem Sturz einen Oberschenkelhalsbruch zu. Nun entschied er, sich in dieser Saison nicht mehr auf seine Evo-Kawasaki zu setzen.

Luca Scassa wollte seinen verletzten Landsmann Danilo Petrucci bei Iodaracing in der MotoGP ersetzen, doch nach einem Teststurz hatte Scassa selbst lange Pause: Ein komplizierter Oberschenkelhalsbruch zog ihn für Monate aus dem Geschäft. Das war im Mai.

In Portimao Anfang Juli versuchte der Pedercini-Pilot erstmals ein Comeback, dann noch einmal in Laguna Seca. Entweder waren aber die Schmerzen zu gross oder die Rennärzte zeigten ihm die rote Karte. Beim Meeting in Jerez nach der Sommerpause bestand der 31-Jährige den medizinischen Test, doch nach zwei Trainings zog er selbst die Notbremse.

«Traurig aber wahr: Die Saison 2014 ist hier und jetzt für mich beendet», stöhnte ein enttäuschter Scassa. «Der Oberschenkelhals ist vor November nicht komplett verheilt. Es ist sinnlos, ein Risiko einzugehen. Jetzt ist für mich die Zeit gekommen, sich vernünftig auszukurieren

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 08.12., 16:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 08.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 08.12., 16:30, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 08.12., 17:00, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mi.. 08.12., 18:40, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Mi.. 08.12., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 08.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi.. 08.12., 19:55, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Mi.. 08.12., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Do.. 09.12., 00:25, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
» zum TV-Programm
3DE