Haga: «Ein extrem wichtiges Rennen»

Von Jörg Reichert
Haga gewann bereits viermal in Magny-Cours

Haga gewann bereits viermal in Magny-Cours

In Imola eroberte Noriyuki Haga die WM-Führung wieder zurück. Doch bereits am kommen Wochenende steht in Magny-Cours die nächste Bewährungsprobe für den Ducati-Pilot auf dem Programm.

Nur drei Punkte beträgt der Vorsprung von WM-Leader Noriyuki Haga auf seinen Rivalen Ben Spies - bei nur noch vier Superbike-Läufe zu fahren beginnt der Titelkampf am kommenden Wochenende in Magny Cours im gewissen Sinne bei Null. Allerdings kann ein Patzer schon entscheidend sein, ab jetzt ist jedes Rennen enorm wichtig. Dem ist sich auch Haga bewusst und will bereits in Frankreich einen Pflock einschlagen.

«Meine Ergebnisse in Magny Cours waren in den letzten Jahr nicht schlecht. Ich müsste meinen Doppelsieg von 2007 wiederholen können und genau das will ich in schaffen», lautet die klare Ansage des Japaners, der bereits vier Siege und vier weitere Podien auf der französischen Rennstrecke feiern konnte. «In Imola konnten wir genug Punkte sammeln, um wieder die WM-Führung zu übernehmen. Aber das Wochenende wird extrem wichtig - wie führen nur mit drei Punkten», gibt Haga zu Bedenken.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 06.07., 06:55, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 06.07., 06:57, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 06.07., 07:10, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 06.07., 07:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 06.07., 07:14, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 06.07., 07:30, BR-alpha
    Willi wills wissen
  • Mi.. 06.07., 07:30, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 06.07., 07:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 06.07., 09:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 06.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3AT