Tardozzi: «Rea soll sich raushalten!»

Von Ivo Schützbach
Davide Tardozzi warnt Jonathan Rea

Davide Tardozzi warnt Jonathan Rea

Ducati-Xerox-Teammanager Davide Tardozzi hofft, dass Jonathan Rea am Sonntag keinen Blödsinn macht.

In Imola am letzten Sonntag war [*Person Jonathan Rea*] (Ten Kate Honda) nicht nur durch seinen Speed aufgefallen, sondern vor allem wegen seiner vielen Ausritte. «Ich hatte richtig Angst, immer wenn ich ihn kommen sah», sagte [*Person Ben Spies*] über den Briten.

Davide Tardozzi schliesst sich der Meinung des Texaners an: «Ich hoffe wirklich, dass er keinen Blödsinn macht und sich aus dem WM-Kampf zwischen Haga und Spies heraushält. Rea hat in Imola nicht einen, sondern fünf Fehler gemacht. Er fuhr weit über seinem Limit. Er ist ein schneller Fahrer, muss aber mit mehr Kopf fahren.»

Diesen Ratschlag gab ihm auch [*Person Noriyuki Haga*], nachdem er auf dem Nürburgring vom Honda-Piloten abgeräumt worden war. «Johnny muss mit mehr Hirn fahren, muss darüber nachdenken, was er auf der Strecke tut.»

Seit dem Nürburgring sind Haga und Rea übrigens geschiedene Leute. Sie reden nicht mehr miteinander und der Japaner sagte in SPEEDWEEK, dass er ihm «nie wieder die Hand geben werde».

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 05.07., 09:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1998: Großer Preis von Ungarn
  • Di.. 05.07., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 05.07., 11:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 11:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:05, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Di.. 05.07., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 13:05, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 05.07., 13:30, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Di.. 05.07., 14:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
3AT