Reiterberger: 1. Test mit Althea BMW Ende November

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Neben zwei Fahrern in der Superbike-WM wird Althea BMW kommende Saison auch einen Piloten im Superstock-1000-Cup an den Start bringen. Als Präsentationstermin bietet sich die Motorradmesse EICMA in Mailand an.

Jordi Torres und Markus Reiterberger fahren 2016 für Althea BMW Superbike-WM. Für den Superstock-1000-Cup verlängerte das italienische Team seinen Vertrag mit Raffaele De Rosa, der dieses Jahr hinter Lorenzo Savadori (Aprilia) und Roberto Tamburini (BMW) auf einer Ducati 1199 Panigale Gesamtdritter wurde.

Dass die BMW S1000RR konkurrenzfähig ist, bewies Tamburini mit drei Siegen und sechs Podestplätzen in acht Rennen.

Aktuell plant Althea nur mit einem Superstock-Piloten, er wird gleichzeitig Ersatzfahrer, falls einer der beiden Superbike-Piloten ausfällt. Außerdem soll De Rosa bei der Entwicklung helfen.

Bevor Mitte Dezember das Testverbot einsetzt, will Althea BMW einmal in Jerez testen, dann geht es Ende Januar in Spanien weiter. Am 22./23. Februar finden auf Phillip Island in Australien die offiziellen Dorna-Testfahrten statt, bevor am 28. Februar auf selbiger Strecke das erste Rennen 2016 steigt.

Wann das Team Althea BMW offiziell vorgestellt wird, ist offen. Als Präsentationsort bietet sich die Motorradmesse EICMA Mitte November in Mailand an.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 15.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 15.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di.. 15.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
  • Di.. 15.06., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 15.06., 06:21, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 15.06., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 15.06., 06:42, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 15.06., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 15.06., 06:59, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 15.06., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
7DE