Endlich: Comeback von Sylvain Guintoli in Silverstone

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Sylvain Guintoli kann mit dem Serienmotorrad etwas den Rost abfahren

Sylvain Guintoli kann mit dem Serienmotorrad etwas den Rost abfahren

Das Meeting der Superbike-WM in Laguna Seca ließ Pata Yamaha-Werksfahrer Sylvain Guintoli aufgrund seiner Verletzung aus. Nun drehte er in Silverstone erste Runden im Rahmen eines Kunden-Events.

In diesen Tagen dreht sich in Silverstone alles um Yamaha – genauer gesagt um die Yamaha YZF-R1M. Im Rahmen der exklusiven 'Yamaha Racing Experience' lernen Hobbyrennfahrer das Potenzial ihrer R1 näher kennen. Als Instruktoren stehen aktuelle Yamaha-Asse aus verschiedenen Meisterschaften zur Verfügung.

Einer von ihnen ist Pata Yamaha-Werkspilot Sylvain Guintoli. Für den Franzosen ist der Kunden-Event auf er britischen Rennstrecke eine willkommene Gelegenheit, um seine Fitness zu testen und wieder in Schwung zu kommen. Seit seinem fürchterlichen Sturz in Imola (Knöchelbruch) fuhr der 33-Jährige lediglich einen Show-Event beim 'Goodwood Festival of Speed'.

Der Einsatz in Silverstone zählt nicht als Superbike-Test, da Guintoli ein Serien-Motorrad mit Bridgestone-Reifen fährt und Silverstone keine Rennstrecke im Kalender der Superbike-WM ist.

Ebenfalls als Instruktor aktiv: Alex Lowes, Niccolò Canepa und Lucas Mahias sowie MotoGP-Ass Bradley Smith.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 10:15, DMAX
    Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 27.11., 10:45, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Fr. 27.11., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr. 27.11., 11:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Fr. 27.11., 11:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Fr. 27.11., 11:25, Sky Sport 1
    Warm Up
  • Fr. 27.11., 11:25, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
» zum TV-Programm
6DE