Suzuka-Sieger Alex Lowes von Emotionen überwältigt

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Alex Lowes ist am Ende des Tages Sieger beim Acht-Stunden-Rennen von Suzuka 2016

Alex Lowes ist am Ende des Tages Sieger beim Acht-Stunden-Rennen von Suzuka 2016

Was für ein Debüt von Alex Lowes beim Acht-Stunden-Rennen von Suzuka, der Brite gewann mit dem Yamaha Factory Team überlegen. «Daran werde ich mich lange erinnern», sagte er.

Zum zweiten Mal in Folge gewann Yamaha Factory das legendäre Acht-Stunden-Rennen von Suzuka. Neben den beiden Vorjahressiegern Pol Espargaro und Katsuyuki Nakasuga war Superbike-Ass Alex Lowes neu ins Team gekommen.

Anpassungsprobleme hatte der Brite nicht: Seine schnellen Rundenzeiten waren genauso wenig überraschend wie sein Sturz im ersten Qualifying, der einen Abbruch der Session zur Folge hatte. Doch im weiteren Verlauf des Wochenendes agierte der 25-Jährige fehlerlos und fuhr die Yamaha R1 nach acht Stunden als Sieger ins Ziel.

«Das Rennen lief perfekt, wir drei haben einen tollen Job abgeliefert, aber auch das Team hat großartige Arbeit geleistet», jubelte Lowes. «Das Gefühl, als ich über die Ziellinie gefahren bin, war fantastisch. Alle Zuschauer auf die Haupttribüne haben applaudiert und gejubelt und Feuerwerk gezündet. An dieses Gefühl werde ich mich noch lange erinnern.»

«Das war mein erstes Mal hier in Suzuka und ich hatte mit Pol und Katsuyuki zwei fantatische Teamkollegen», ergänzt Pata Yamaha-Pilot Lowes. «Wir haben die ganze Woche hart gearbeitet, ich hatte aber auch viel Spaß hier – nicht nur die Zeit auf der R1, sondern auch das ganze drumherum und die Atmospäre.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr. 27.11., 05:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 27.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Fr. 27.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr. 27.11., 09:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Fr. 27.11., 10:15, DMAX
    Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 2
» zum TV-Programm
4DE