In Olching wird’s leiser

Von Peter Fuchs
Speedway
Martin Smolinski will vor den Heimfans gewinnen

Martin Smolinski will vor den Heimfans gewinnen

Fahrer und Fans freuen sich riesig: Auf dem rotbraunen Speedway-Oval in den Olchinger Amperauen geht es weiter.

Allerdings um einige Dezibel leiser als bisher. In Olching werden sämtliche Rennen nur noch mit den neuen Auspuff-Schalldämpfern gefahren, um die Anwohner möglichst vor Motorenlärm zu schonen.

Beim Fronleichnams-Traditionstermin am 3. Juni kommen die neuen Schalldämpfer erstmals zum Einsatz. Das internationale Fahrerfeld verspricht heisse Kämpfe auf der Bahn.

Mit dabei sind aus unseren Breitengraden die Olchinger [*Person Martin Smolinski*] und [*Person Frank Facher*], weiterhin die deutschen Speedway-Stars [*Person 445*], [*Person Tobias Kroner*], [*Person Thomas Stange*] und [*Person Max Dilger*]. Aus Österreich kommt [*Person Manuel Hauzinger*].

Das ausgeglichen besetzte Startfeld verspricht spannenden Sport mit attraktiven Zweikämpfen. Neben dem Hauptereignis werden fünf Rennläufe der internationalen Seitenwagenklasse sowie mehrere Auftritte der Schülerklassen gestartet.

Aktuelle Infos finden Sie unter www.msco.de

Das Startfeld:

1 Max Dilger (D)
2 Matej Ferjan (SLO)
3 Kevin Wölbert (D)
4 Patrick Hougaard (DK)
5 Martin Smolinski (D)
6 Edward Kennett (GB)
7 Filip Sitera (CZ)
8 Tyron Proctor (AUS)
9 Frank Facher (D)
10 Michael Jepsen Jensen (DK)
11 Thomas Stange (D)
12 Przemyslaw Pawlicki (PL)
13 Manuel Hauzinger (A)
14 Tobias Kroner (D)
15 Benjamin Barker (GB)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 23.06., 13:00, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Mi.. 23.06., 14:10, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 23.06., 14:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 23.06., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mi.. 23.06., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 23.06., 16:25, Motorvision TV
    On Tour
  • Mi.. 23.06., 16:55, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 23.06., 17:20, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Mi.. 23.06., 17:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Mi.. 23.06., 18:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
3DE