Leigh Adams schwer verunglückt

Von Rick Miller
Speedway
Nach dem Rücktritt erlitt Leigh Adams seine schlimmste Verletzung

Nach dem Rücktritt erlitt Leigh Adams seine schlimmste Verletzung

Am vergangenen Dienstag stürzte die Speedway-Legende Leigh Adams beim Training für die «Finke Desert Rally» im australischen Alice Springs.

Der Australier zog sich dabei schwere Verletzungen an der Wirbelsäule und am Rückenmark sowie einige gebrochene Rippen, eine Beschädigung der Lunge sowie ein gebrochenes Schulterblatt zu. Nach dem Unfall wurde der 40-Jährige ins Krankenhaus nach Adelaide geflogen. Dort wurde er sechs Stunden operiert, um die Verletzungen zu beheben. Laut Adams Frau, ist er ansprechbar und bekommt alles mit, kann jedoch seine Beine nicht spüren. «Es wird ein langer Weg der Heilung. Zurzeit hat er kein Gefühl in den Beinen, er spürt nur seinen kleinen Zeh ein wenig. Das kann sich aber in den nächsten Wochen wieder ändern. Er ist im Moment stabil und ihm geht es den Umständen entsprechend gut. Und er hat Gott sei Dank keine Kopfverletzungen davongetragen.»

Wer Leigh Adams Genesungswünsche übermitteln möchte, kann diese an die Email-Adresse srn@speedway.com.au senden.

Mehr über...

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 23.10., 18:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Fr. 23.10., 19:10, SPORT1+
    Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
  • Fr. 23.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 23.10., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 23.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 23.10., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE