Lettland-GP: Riga statt Daugavpils

Von Peter Fuchs
Speedway-GP
Um Russland macht der Speedway-GP weiterhin einen Bogen. Der lettische Grand Prix wird 2014 von Daugavpils in die Kulturhauptstad Riga verlegt.

Speedway-GP-Vermarkter BSI hat einen Zwei-Jahres-Vertrag mit dem lokalen Promoter in Lettland unterschrieben. Am 16. August 2014 wird in der Küstenstadt am Golf von Riga der Lettland-GP ausgetragen. 2015 wird dann nicht mehr in der europäischen Kulturhauptstadt Riga (der Titel gilt nur ein Jahr) gefahren, sondern wieder in Daugavpils.

Die Verlegung von Daugavpils nach Riga wird von BSI auch damit begründet, dass die lettische Regierung sowie die nationale Motorrad-Föderation finanziell dahinter stehen. Das Rennen wird im «Bikernieku Sport Complex» ausgetragen, eine im Bikernieku Wald gelegene, 1960 gebaute Mehrzweckanlage für Zwei- und Vierrad-Sport.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 24.11., 12:05, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Di. 24.11., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Di. 24.11., 12:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di. 24.11., 12:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 12:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 13:25, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 24.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
6DE