Kopenhagen-GP live auf SPEEDWEEK.com

Von Ivo Schützbach
Speedway-GP
Auf SPEEDWEEK.com wird am heutigen Samstagabend ab 19 Uhr der komplette Speedway-GP in Kopenhagen/Dänemark live übertragen.

Seit Saisonbeginn ist klar, dass Speedway-GP-Vermarkter BSI keinen TV-Vertrag für Deutschland hat. Auckland-Sieger Martin Smolinski bemühte sich daraufhin selbst und präsentierte BSI drei interessierte Sender und sogar ein Sponsorenpaket, das sich an der Finanzierung beteiligen würde.

Doch bei BSI tut sich nichts, auch der kommende Grand Prix in Kopenhagen wird in Deutschland nur über Webstream zu sehen sein, natürlich auf SPEEDWEEK.com. Das Rennen im atemraubenden Parken-Stadion in Kopenhagen im Nordosten Dänemarks wird am kommenden Samstag ab 19 Uhr live übertragen.

Zur Übertragung gelangen Sie HIER.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 11:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr. 27.11., 11:55, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Fr. 27.11., 11:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 11:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
6DE