Budds Creek, Lauf 1: Ryan Dungey siegt, Roczen auf P5

Von Thoralf Abgarjan
US-Motocross 450
Ryan Dungey gewinnt Moto1 von Budds Creek mit einem Start-Ziel-Sieg

Ryan Dungey gewinnt Moto1 von Budds Creek mit einem Start-Ziel-Sieg

Bis zum Ende des ersten Laufs in Budds Creek hielt sich Ken Roczen (Suzuki) auf Rang 2, bevor der Deutsche bis auf Rang 5 durchgereicht wurde. Ryan Dungey gewinnt mit einem Start-Ziel-Sieg.

Im Schlamm von Mechanicsville fühlte sich Christophe Pourcel am Morgen offensichtlich wohl und holte mit seinem geschmeidigen Fahrstil die Pole-Position.

Die zweite Trainings-Session fiel dem Regen zum Opfer.

Im Rennen startete Ken Roczen gut und lag lange auf Platz 2, bevor er kurz vor Schluss bis auf Rang 5 durchgereicht wurde.

Ryan Dungey (KTM) siegte mit einem Start-Ziel-Sieg, vor Christophe Pourcel, der eine erstaunliche Aggressivität an den Tag legte.

Alle Einzelheiten über Moto 1 der Klasse bis 450 cc in Budds Creek erfahren Sie im nachfolgenden Renn-Stenogramm:

Start:
Ryan Dungey gewinnt den Start vor Christophe Pourcel und Ken Roczen.

Noch 28 Min:
Ken Roczen fährt wie entfesselt und scrubbed couragiert den 'Henry Hill' hinab an Pourcel vorbei auf Rang 2! Nicht ungefährlich bei diesen Bedingungen.

Noch 25 Min:
Dungey führt mit 4,9 Sekunden Vorsprung vor Roczen, Pourcel, Barcia, Baggett und Tickle.

Noch 20 Min:
Justin Barcia erreicht Baggett auf Rang 4.

Noch 19 Min:
Barcia geht an Bagget vorbei auf Rang 4.

Noch 15 Min:
Dungey kann seinen Vorsprung gegenüber Roczen leicht auf 3 Sekunden ausbauen.

Noch 14 Min:
Es hat wieder zu regnen begonnen.

Noch 8 Min:
Dungey baut seinen Vorsprung auf 6 Sekunden vor Roczen aus. Es folgen Pourcel, Barcia, Baggett, Tickle, Anderson und Hahn.

Noch 4 Min:
Barcia hat Pourcel in Schlagdistanz. Beide pushen sich und erreichen ihrerseits Ken Roczen auf Platz 2.

Noch 3 Min:
Pourcel greift Roczen an, doch der Deutsche kann die Angriffe des Franzosen gerade noch abwehren!

Noch 2 Min:
Roczen kann sich etwas vom Druck Pourcels befreien, nun greift Barcia Pourcel an.

Noch 1 Min:
Pourcel geht an Roczen vorbei auf Rang 2. Nun erreicht Barcia Ken RoczenDer Deutsche wehrt sich nach Kräften gegen die Angriffe Barcias! Am Hinterrad von Barcia greift nun auch Blake Baggett an!

Noch 2 Runden:
Barcia hat bergauf viel mehr Traktion und geht an Ken Roczen vorbei. Auch Blake Baggett nutzt die Chance, an Roczen vorbeizugehen. Dungey führt mit 16 Sekunden Vorsprung vor Pourcel, Barcia, Baggett, Roczen und Tickle.

Letzte Runde:
Ryan Dungey gewinnt mit 16 Sekunden Vorsprung vor Christophe Pourcel, Justin Barcia, Blake Baggett und Ken Roczen.

Ergebnis Moto 1 450cc von Budds Creek:

1. Ryan Dungey (USA), KTM
2. Christophe Pourcel (FRA), Husqvarna
3. Justin Barcia (USA), Yamaha
4. Blake Baggett (USA), Suzuki
5. Ken Roczen (GER), Suzuki
6. Broc Tickle (USA), Suzuki

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 15.01., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr. 15.01., 16:30, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 15.01., 16:50, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 15.01., 18:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 15.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 15.01., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 15.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 15.01., 20:55, Motorvision TV
    French Drift Championship
  • Fr. 15.01., 21:05, OKTO
    Mulatschag
  • Fr. 15.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE