MotoAmerica: Die TV-Übertragung wird weiter ausgebaut

Von Andreas Gemeinhardt
MotoAmerica Superbike
In diesem Jahr stehen noch drei MotoAmerica-Events an

In diesem Jahr stehen noch drei MotoAmerica-Events an

Die letzten drei Runden der US-Superbike-Meisterschaft MotoAmerica in Pittsburgh, New Jersey und im Barber Motorsports Park werden auch in Europa, Südamerika und einigen Ländern Afrikas per Livestream übertragen.

Bereits an diesem Wochenende können die Fans der Amerikanischen Superbike-Meisterschaft die beiden Rennen auf dem Pittsburgh International Race Complex am Samstag (26.8.) und Sonntag (27.8.) via motoamerica.cleeng.com live verfolgen. Start ist jeweils 21:30 Uhr MESZ.

Die beiden noch ausstehenden Events in New Jersey (8. bis 10. September) und im Barber Motorsports Park (15. bis 17. September) werden ebenfalls zum Preis von 9,99 Dollar für den Wochenend-Pass übertragen. Das Angebot gilt nun auch für Europa, Südamerika und einigen Ländern Afrikas.

«Wir verzeichneten in den letzten Monaten ein verstärktes Interesse der Fans aus der gesamten Welt für die US-Superbike-Meisterschaft», erklärte MotoAmerica-Partner Chuck Aksland. «Die Zusammenarbeit mit Cleeng, dem neuen Livestream-Provider, ermöglicht uns in Zukunft auch die Übertragung nach Europa, Südamerika und Afrika.»

«Dies alles ergänzt sich ausgezeichnet mit der bisher von beIN Sports’ Coverage gewährleisteten MotoAmerica-Übertragungen in Nordamerika, Kanada, Asien, Australien, dem mittleren Osten, Nordafrika und Neuseeland.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 18:10, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 30.11., 18:15, Motorvision TV
    Rali Vino da Madeira
  • Mo. 30.11., 18:35, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 30.11., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 30.11., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 30.11., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 30.11., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 30.11., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 30.11., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
7DE