Kalender für Junior-Rallye-Weltmeisterschaft 2019

Von Toni Hoffmann
WRC
Der Ford Fiesta R2 ist weider das Einsatzfahrzeug

Der Ford Fiesta R2 ist weider das Einsatzfahrzeug

Der Kalender für die Junior-Rallye-Weltmeisterschaft 2019 steht, auf verschiedenen Belägen wird diese wie in diesem Jahr wieder bei fünf Rallyes ausgetragen.

Das Junioren-Championat beginnt wieder in Schweden und führt über Korsika, Sardinien, Finnland zum Finale in Wales. Sie wird wieder mit den identischen Ford Fiesta R2 ausgefahren.

Maciej Woda, Manager der FIA Junior-Weltmeisterschaft, sagte: «Wir freuen uns einen Kalender vorzustellen, der in der Meisterschaft alle Bereiche berücksichtigt. Die Meisterschaft wird wieder bei fünf Veranstaltungen ausgetragen. Wieder dabei sind Sardinien und Wales. Die Kriterien sind auch in der nächsten Saison Schnee, Asphalt, Schotter, lange Prüfungen, Minustemperaturen und hohe Temperaturen. Ich denke unter diesen Bedingungen werden zum Saisonende einen würdigen Champion finden.»

Kalender der Junior-WM 2019:

Schweden (14. – 17. Februar)
Rallye Korsika/Frankreich (28. – 31. März)
Rallye Sardinien/Italien (13. – 16. Juni)
Rallye Finnland (01. – 04. August)
Rallye Wales/GB (03. – 06. Oktober)

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 30.05., 18:20, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Sa. 30.05., 18:30, Motorvision TV
IMSA WeatherTech SportsCar Championship LIVE
Sa. 30.05., 18:30, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 18:30, Das Erste
Fußball-Bundesliga
Sa. 30.05., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 30.05., 18:50, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Sa. 30.05., 19:15, Sport1
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 30.05., 19:15, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Sa. 30.05., 19:45, Sport1
Motorsport - Monster Jam
» zum TV-Programm