Belgische Legenden: Jacky Ickx und Eddy Merckx

Von Oliver Runschke
24h Le Mans
Zwei belgische Legenden werden im kommenden Jahr 70: In Brüssel würdigt eine Ausstellung die beiden Ausnahmesportler Jacky Ickx und Eddy Merckx.

Sie gehören zu den grössten Sportlern, die Belgien hervorgebracht hat und feiern beide im kommenden Jahr ihren 70. Geburtstag: Der sechsfache Le-Mans-Sieger Jacky Ickx und die fünffache Tour de France und Giro D´Italia Sieger Eddy Merckx. Seit dem vergangenen Wochenende würdigt die Ausstellung «Merckx Ickx» in Brüssel, der Heimatstadt beider, die Karriere der Belgier, die seit Jahren gut befreundet sind.

Auf mehr als 2.000 Quadratmetern gibt es neben Rennwagen aus der Karriere von «Mister Le Mans» auch zahlreiche Rennräder des «Kannibalen» sowie unveröffentlichte Foto- und Filmaufnahmen, dazu Memoramblia von verschiedenen Sammlern zu sehen. Die beiden Protagonisten haben zu der Ausstellung selbst viele persönliche Gegenstände beigesteuert.

Von Ickx sind unter anderen Porsche 936, 956, 935 Baby, Ferrari 312, BMW Formel 2, Ford GT40, Ford Lotus Cortina und ein BMW CSL ausgestellt. In verschiedenen Räumen gibt es jeweils interaktive Touren durch die Karriere der beiden Ausnahmeathleten.

Die Ausstellung in der Nähe des Atomium in Brüssel dauert noch bis zum 21. Juni 2015 (täglich ausser Mittwochs). Der Eintritt für Erwachsene beträgt am Wochenende 15 Euro, werktags 13 Euro. 

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.merckx-ickx.be.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 01.12., 19:00, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 01.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 01.12., 19:30, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 01.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 01.12., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 01.12., 21:20, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Di. 01.12., 21:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Di. 01.12., 22:30, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Di. 01.12., 22:45, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
» zum TV-Programm
7DE