Erste Einladungen für Le Mans 2016 offiziell verteilt

Von Oliver Müller
24h Le Mans
Der Siegerwagen der 24 Stunden von Le Mans 2015

Der Siegerwagen der 24 Stunden von Le Mans 2015

Am 18./19. Juni steigt die nächstjährige Ausgabe der 24 Stunden von Le Mans. Dafür hat der Veranstalter ACO jetzt die ersten Teams offiziell eingeladen. Die gesamte Startliste wird dann am 5. Februar verkündet.

Eigentlich sind die 24 Stunden von Le Mans ein Einladungsevent. Das bedeutet: Der Veranstalter Automobile Club de l’Ouest (ACO) entscheidet selbst, wer am Langstrecken-Klassiker zwei Mal rund um die Uhr an der französischen Sarthe teilnehmen darf. Dafür beruft er ein Selektionskomitee ein, das aus den Teams, die sich für die Teilnahme beworben haben, die entsprechenden heraussucht. Diese werden dann auf einer grossen Pressekonferenz öffentlich verkündet. Termin dafür ist im kommenden Jahr der 5. Februar. Nachdem über den Winter die Kapazität der Boxengasse um zwei Garagen erhöht wird, können 2016 insgesamt 58 Fahrzeuge beim Rennen starten.

Jedoch gibt es noch eine zweite Möglichkeit, um am Highlight der Sportwagen-Szene teilnehmen zu können. Denn man kann sich über den Klassensieg des vergangenen 24-Stunden-Rennen bzw. über die Rennserien, die (zumindest grossteils) nach Le-Mans-Regeln ausgetragen werden, für die jeweils kommende Ausgabe qualifizieren. Das sind die European Le Mans Series, die Asian Le Mans Series und die amerikanische IMSA-Serie. Voraussetzung für die Gültigkeit der Einladung ist, dass das entsprechende Team sich auch für eine komplette Saison in einer der genannten Meisterschaften einschreibt.

Jetzt hat der ACO eine Liste der eingeladenen Teams veröffentlicht – in Klammern steht die jeweilige Klasse, für die die Einladung gilt.

Durch den Klassensieg bei den 24 Stunden von Le Mans 2015:
Porsche Team (LMP1)
KCMG (LMP2)
Corvette Racing (GTE Pro)
SMP Racing (GTE Am)


Durch die Ergebnisse aus der ELMS:
Greaves Motorsport (LMP2)
Team LNT (LMP2)
Formula Racing (GTE Pro oder Am)
BMW Team MarcVDS (GTE Pro oder Am)
TDS Racing (GTE Am)


Über die IMSA-Serie: – diese Einladungen wurden von der IMSA zugeteilt (d.h. sie mussten nicht über Rennergebnisse erzielt werden)
Michael Shank Racing (LMP2)
Scuderia Corsa (GTE Am)

Ausserdem werden noch drei Einladungen über die Asian Le Mans Series verteilt. Diese stehen dann nach Abschluss der Saison 2015/16 am 24. Januar fest.

Dazu kommt noch ein weiteres Team: Unter der Bezeichnung 'Garage 56' vergibt der ACO seit einigen Jahren eine Einladung, die in Bezug mit zukunftsweisenden Technologien steht. 2016 wird die Mannschaft um Frédéric Sausset mit dabei sein. Sausset ist sowohl an den Armen wie auch an den Beinen amputiert und wird in einem speziell angepassten Morgan LMP2 starten.
Übrigens: Obwohl 2016 die Starterzahl der 24 Stunden von Le Mans von 56 auf 58 angehoben wird, bleibt es bei dem Namen 'Garage 56'.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 12.05., 09:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 12.05., 09:35, Motorvision TV
    Classic
  • Mi.. 12.05., 10:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 12.05., 10:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 12.05., 11:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 12.05., 11:30, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Spanien 2021: Die Analyse, Highlights aus Barcelona
  • Mi.. 12.05., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2010 Großer Preis von Abu Dhabi
  • Mi.. 12.05., 12:25, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 12.05., 14:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Spanien 2021: Die Analyse, Highlights aus Barcelona
  • Mi.. 12.05., 14:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
3DE