FIM CEV Repsol Aragón: Siege für Mir und Edgar Pons

Von Oliver Feldtweg
Beim CEV-Meeting auf dem MotorLand Aragón siegten Joan Mir (Honda) und Weltmeister-Sohn Edgar Pons je zweimal.

Beim vierten Meeting zur FIM CEV Repsol Championship in Aragón wurden in den Klassen Moto3 und Moto2 je zwei Rennen ausgetragen.

Der aus Mallorca stammende Joan Mir, der 2016 bei Leopard auf einer Honda die Moto3-WM fährt, gewann in der kleinen Kategorie beide Läufe und sammelte weitere 50 Punkte in der Junioren-WM ein.

Er liegt jetzt nur noch sechs Punkte hinter Spitzenreiter Aaron Canet.
In der Mittelgewichtsklasse siegte Edgar Pons (Kalex) in beiden Moto2-EM-Wettbewerben. Der jüngere Sohn des zweifachen 250-ccm-Weltmeisters Sito Pons liegt jetzt 39 Punkte vor dem ersten Verfolger.

In der Superbike-Kategorie sicherte sich Carmelo Morales den dritten Sieg in Serie, denn Herausforderer Kenny Noyes war nach einem Sturz im Warm-up nicht in der Lage, am Rennen teilzunehmen. Der amtierende Mister fiel wuchtig auf den Kopf und musste sich im Krankenhaus in Saragossa einigen medizinischen Checks unterziehen.

In der FIM CEV-Repsol-Rennserie entsteht jetzt eine Pause bis zum Rennen in Albacete am 6. September.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 21.10., 00:00, Eurosport 2
    Rallye: Azoren-Rallye
  • Do.. 21.10., 00:05, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do.. 21.10., 00:55, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • Do.. 21.10., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 21.10., 03:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 21.10., 03:00, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Do.. 21.10., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 21.10., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 21.10., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2DE