BSB: Kiyonari auf Rekordjagd

Von Andreas Gemeinhardt
Britische Superbike-Meisterschaft
Der dreifache BSB-Champion Ryuichi Kiyonari (HM Plant Honda)

Der dreifache BSB-Champion Ryuichi Kiyonari (HM Plant Honda)

Ryuichi Kiyonari bleibt dem Team HM Plant Honda treu und will mit dem vierten Gesamtsieg einen neuen BSB-Rekord aufstellen.

Für die Saison 2011 verpflichtete das Meister-Team HM Plant Honda mit Titelverteidiger Ryuichi Kiyonari und Shane Byrne ein schlagkräftiges Duo. «Shakey» Byrne, Rückkehrer aus der Superbike-WM, gewann in den Jahren 2003 und 2008 jeweils auf Ducati den Titel in der Britischen Superbike-Meisterschaft. Kiyonari holte sich im Team HM Plant Honda 2006, 2007 und 2010 die britische Superbike-Krone.

Mit der angestrebten Titelverteidigung würde der 28-jährige Japaner seinen vierten Titel einfahren und damit einen neuen BSB-Rekord aufstellen. Zurzeit liegen Kiyonari und Niall Mackenzie mit jeweils drei Gesamtsiegen gemeinsam vorne. Den Rekord der meisten BSB-Laufsiege schraubte Kiyonari in der vergangenen Saison auf 41 nach oben und löste damit John Reynolds ab, der es auf 37 BSB-Siege brachte.

«Ich werde natürlich alles versuchen, um den Titel zu holen und die Nummer 1 zu verteidigen», sagte Kiyonari. «Die letzte Saison war wirklich hart. Aber ich bin glücklich, dass ich in den letzten Rennen das Blatt zu meinen Gunsten wenden konnte. Vier Mal hat noch nie ein Pilot die BSB gewonnen. Damit habe ich gleich die entsprechende Motivation für die kommende Saison.»
 

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 02:00, DMAX
    King of Trucks
  • Di. 26.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 04:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 26.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 26.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:10, Motorvision TV
    Reportage
  • Di. 26.01., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
8DE