Dakar Auto

Dakar-Rallye: Bereits ab 2020 in Saudi-Arabien?

Von - 06.03.2019 07:32

Gerüchteweise soll die Dakar-Rallye bereits ab 2020 in Saudi-Arabien stattfinden und in den nächsten fünf Jahren dort durchgeführt werden. Das Land soll dafür 15 Millionen Dollar investieren.

Auf den sozialen Medien wird berichtet, dass die Dakar-Rallye ab 2020 für mindestens fünf Jahre in Saudi-Arabien stattfindet. Saudi-Arabien soll pro Jahr 15 Millionen Dollar investieren, um die Durchführung zu gewährleisten. Offizielle Stellungnahmen oder Communiqués von Veranstalter TSO existieren derzeit nicht.

Seit 2009 fand die Dakar-Rallye nicht mehr in Afrika, sondern in Südamerika statt. Zuletzt hatte sich die Dakar-Rallye auf Peru beschränken müssen, die umliegenden Länder wie Chile und Bolivien wollten die Dakar nicht mehr auf ihrem Territorium.

Saudi-Arabien ist der grösste Staat auf der arabischen Halbinsel, die grösstenteils aus einem ausgedehnten Wüsten-Hochland besteht. Höchster Berg ist der Dschebel Sauda mit 3133 m.

In der absoluten Monarchie leben ca. 34 Mio. Menschen auf einer Fläche von mehr als 2 Mio. Quadratkilometern. Das Land ist damit fast sechs Mal so gross wie Deutschland, das 83 Mio. Einwohner hat.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Dakar-Rallye: Aufbruch zu neuen Ufern auf der arabischen Halbinsel? © Red Bull Dakar-Rallye: Aufbruch zu neuen Ufern auf der arabischen Halbinsel?

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Andrea Iannone: Von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen

Von Günther Wiesinger
Nach Öffnung der ebenfalls positiven B-Probe gilt Andrea Iannone als Dopingsünder. Er ist kein Opfer, sondern Täter, ein Betrüger. An einer Sperre wird der Aprilia-Pilot nicht vorbei kommen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 26.01., 10:15, Hamburg 1
car port
So. 26.01., 11:50, ORF 1
Formel E 2019/2020
So. 26.01., 12:10, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
So. 26.01., 16:25, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
So. 26.01., 16:30, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
So. 26.01., 18:45, SWR Fernsehen
sportarena
So. 26.01., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
So. 26.01., 20:00, Motorvision TV
NASCAR University
So. 26.01., 20:20, Motorvision TV
24h Series - 24 Stunden von Barcelona, Spanien
So. 26.01., 20:25, Motorvision TV
24h Series - 24 Stunden TC Serie aus Portimao, Portugal
» zum TV-Programm