VW «Rallye mobil» auf iPhone und iPod touch

Von Toni Hoffmann
Dakar Auto
«Rallye mobil» auf dem iPhone

«Rallye mobil» auf dem iPhone

Fit für die Rallye Dakar 2011 – mit der Gratis-Applikation «Rallye mobil» von Volkswagen für das iPhone und den iPod touch immer auf dem neuesten Stand.

Die Anwendung liefert Nachrichten, Ergebnisse, Hintergrund-Informationen sowie multimediale Inhalte per Fingertipp direkt in Hosentasche. «Rallye mobil» nutzt die neuesten Technologien des iPhones und des Betriebssystems iOS voll aus und holt gestochen scharfe Texte, Bilder und Videos rund um das Volkswagen Werksengagement in Südamerika auf das Display. Multimedia-Inhalte lassen sich beispielsweise via Airplay auf heimische Endgeräte streamen. «Rallye mobil» ist ab sofort kostenlos in Apples Appstore verfügbar. Nutzer, die bereits die 2010er-Version verwenden, erhalten die aktualisierte App per Update-Funktion ihres iPhones.

Zum Umfang der iPhone-Anwendung zählen neben reinen Nachrichten – etwa Tagesberichten und Stimmen aus dem Biwak während der Dakar – auch Multimedia-Inhalte und ein interaktives Angebot. «Rallye mobil» liefert tagesaktuell knapp dreiminütige Videozusammenfassungen von den Etappen, O-Töne der Volkswagen Werksduos via Sound-Dateien oder auch faszinierende Fotos. Zahlreiche Hintergrundinformationen runden die Auswahl ab: Neben einer interaktiven Übersicht zum neuen Race Touareg 3 und seinen Merkmalen haben iPhone-Benutzer Zugriff auf detaillierte Etappeninformationen und Kartenmaterial zur Dakar.

Zusätzlich erfahren sie Interessantes rund um Carlos Sainz, Giniel de Villiers und Co – dank umfangreicher Informationen zum Werdegang von Fahrern und Beifahrern. Dabei ist «Rallye mobil» stets aktuell: Die neuesten Ergebnisse – wie Tageswertungen und Gesamtstand der Dakar – sowie alle weiteren Inhalte sind nach Abschluss der Etappen unmittelbar verfügbar.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
7DE