Iquique - die Drehscheibe der «Dakar» in Chile

Von Toni Hoffmann
Dakar Auto
Der Service-Park von Iquique 2014

Der Service-Park von Iquique 2014

Die Region um Tarapacá in Chile mit Iquique als Service-Park steht vom 10. bis 12. Januar 2015 im Mittelpunkt der nächsten Rallye Dakar.

Iquique an der nordchilenischen Pazifikküste wird bei der nächsten Rallye Dakar im Januar 2015 der Mittelpunkt des Marathon-Klassikers sein. Drei Tage wird sich der «Dakar»-Tross in der Tarapacá-Region vom 10. bis 12. Januar 2015 aufhalten. Dies wurde nun offiziell vom Rallye-Direktor Etienne Lavagine nach einem Abkommen mit dem dortigen Gouverneur Mitchel Cartes und dem Bürgermeister von Iquique Jorge Soria bestätigt.

«Die Rallye Dakar ist wieder das erste große Motorsportereignis 2015. Es wird maßgeblich die Welt des Sports in Chile formen», führte Lavigne an.  

Iquique ist der Ort des Ruhetages am 10. Januar für Quads und Motorräder und am 12. Januar für Automobile und Trucks. Die Kleinstadt am Pazifik wird in der Zeit vom 9. bis 11. Januar 2015 ein vielfältiges Programm im Rahmen der Rallye Dakar veranstalten und auch den Fans die Möglichkeit bieten, die Teilnehmer hautnah erleben zu können.  

Die Rallye Dakar findet vom 4. bis 17. Januar 2014 statt. Nach der Überquerung der Anden wird sie in Chile Chilecito, Copiapo in der berühmt-berüchtigten Atacama-Wüste, Antofagasta und dann Iquique tangieren.  

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 05.07., 18:15, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
So. 05.07., 18:15, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
So. 05.07., 18:30, Motorvision TV
Rali Vinho da Madeira
So. 05.07., 18:30, Das Erste
Sportschau
So. 05.07., 18:45, SWR Fernsehen
sportarena
So. 05.07., 19:00, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
So. 05.07., 19:00, Schweiz 2
sportpanorama
So. 05.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
So. 05.07., 20:00, Sky Sport 2
Formel 2
So. 05.07., 20:30, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis von Österreich
» zum TV-Programm