DTM

DTM auf der Nordschleife: «Das wäre ein Spektakel»

Von Andreas Reiners - 07.09.2018 12:26

René Rast ist in seiner Karriere schon fast alles gefahren, der DTM-Champion hat eine fast schon unheimliche Bandbreite vorzuweisen. Klar: Auf der Nordschleife war er auch schon.

Im Frühjahr fuhr er als Gaststarter im WTCR mit einem Audi RS3 LMS. An diesem Wochenende absolviert die DTM ihr Gastspiel auf dem Nürburgring, sie startet in der Eifel aber nur auf dem nur 3,629 Kilometer langen Sprintkurs.

Wie würde es Rast finden, auf die Nordschleife zu gehen? «Mit dem DTM-Auto auf der Nordschleife, das wäre eine große Herausforderung. Ich würde es gerne einmal machen«, so Rast.

Der 31-Jährige weiß: «Bei einem Rennen gäbe es nur wenige Überholmöglichkeiten, für die Zuschauer wäre es aber ohne Frage ein Spektakel, weil die Autos auf der Nordschleife einfach ein Spektakel sind. Es wäre toll, wenn das möglich wäre. Warum nicht? Für uns Fahrer ist es die größte Rennstrecke in Deutschland, wenn nicht sogar auf der Welt», meinte Rast. Und es wäre nicht einmal eine Premiere.

Denn: Die DTM fuhr Ende der 80er, Anfang der 90er auf der Nordschleife, vor 25 Jahren fand das letzte DTM-Rennen dort statt. Packende Duelle und spektakuläre Abflüge: Die legendäre Streckenvariante des Nürburgrings sorgte für zahlreiche Höhepunkte.

Beim letzten Auftritt der DTM in der «Grünen Hölle» gewann Nicola Larini im Alfa Romeo beide Rennen. Wir haben den Abschied von der Nordschleife im Video.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 23.02., 20:45, Sport1
SPORT1 News Live
So. 23.02., 22:10, Motorvision TV
Liqui-Moly Bathurst 12 Hour Endurance Race 2019
So. 23.02., 23:55, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Mo. 24.02., 01:45, Hamburg 1
car port
Mo. 24.02., 05:10, Motorvision TV
Reportage
Mo. 24.02., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Mo. 24.02., 06:00, Pro Sieben
Café Puls mit PULS 4 News
Mo. 24.02., 06:00, Sat.1
Café Puls mit Puls 4 News
Mo. 24.02., 06:05, Motorvision TV
Report
Mo. 24.02., 07:15, Motorvision TV
Nordschleife
» zum TV-Programm
89