DTM Reglement für 2010 fixiert

Von Oliver Runschke
A4 und C-Klasse bleiben 2010 unverändert

A4 und C-Klasse bleiben 2010 unverändert

Audi und Mercedes einigen sich mit dem DMSB auf das technische Reglement für die kommende Saison.

Audi und Mercedes haben sich mit dem DMSB darauf geeinigt die diesjährige Technik im wesentlichem für die Saison 2010 einzufrieren. Beide Hersteller werden im kommenden Jahr mit Fahrzeugen antreten, die weitestgehend den diesjährigen entsprechen. Dazu werden wie bisher bei den Jahreswagen ein Grossteil der Fahrzeugkomponenten wie Aerodynamik, Sicherheitszelle, Radträger, Lenkung sowie Motor festgeschrieben.

Stichtag für den Entwicklungsstopp ist der 17.08.09, unmittelbar nach dem Rennen auf dem Nürburgring.

«Wir haben die Inhalte des DTM-Reglements 2010 in enger Kooperation mit den Verantwortlichen von Audi und Mercedes-Benz erarbeitet und dabei eine sehr sachorientierte Herangehensweise erlebt“, beschreibt DMSB-Präsident Torsten Johne die Zusammenarbeit mit den in der DTM engagierten Herstellern. «Ich bin sicher, dass wir mit der deutlichen Beschränkung der technischen Entwicklung für die Saison 2010 genau den richtigen Schritt gemacht haben. Wir ermöglichen damit Sport auf höchstem Niveau, behalten aber andererseits die Kostenseite fest im Blick.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

MotoGP-Titelkampf 2022: Entscheidet Stallorder?

Günther Wiesinger
Drei Rennen vor Schluss liegen in der MotoGP-WM-Tabelle nur zwei Punkte zwischen Yamaha-Einzelkämpfer Fabio Quartararo und Ducati-Hoffnungsträger Pecco Bagnaia. Das Thema Stallorder drängt sich auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.10., 17:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 17:45, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 07.10., 18:15, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2022
  • Fr.. 07.10., 18:15, Motorvision TV
    Le Mans Classic 2022
  • Fr.. 07.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 07.10., 19:30, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr.. 07.10., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Fr.. 07.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Fuel Australia Championship 2022
  • Fr.. 07.10., 21:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship 2020
  • Fr.. 07.10., 22:05, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge 2022
» zum TV-Programm
6AT