Mike Rockenfeller: «Geht mir tierisch auf den Sack»

Von Andreas Reiners
DTM
Enttäuscht: Mike Rockenfeller

Enttäuscht: Mike Rockenfeller

Der Norisring gehört nicht zu den Lieblingsstrecken von Mike Rockenfeller. Eine These, die der Audi-Pilot an diesem Samstag mal wieder persönlich unterstrich.

Der amtierende DTM-Champion schied beim Qualifying bereits in Q2 aus und startet beim vierten Saisonrennen am Sonntag nur vom zwölften Platz.

«Das geht mir tierisch auf den Sack, dass immer gesagt wird, dass es nicht meine Strecke ist. Aber das stimmt. Heute wieder, mit Platz 12 kein tolles Ergebnis», sagte Rockenfeller, der in der Gesamtwertung als Zweiter (31 Punkte) 19 Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Marco Wittmann (BMW) hat. Und der Youngster startet immerhin als Achter. Auch wenn es für BMW auf dem Norisring momentan überhaupt nicht läuft.

Und was lief bei Rockenfeller schief? «Heute morgen im Freien Training war es ganz gut. Wir haben nochmal was gewechselt am Auto, zwar nichts am Setup, aber es war nicht so toll. Es schwierig beim Fahren im Qualifying. Wir wissen, wie eng es hier ist. Das Quäntchen hat gefehlt. Mit der Platzierung bin ich nicht zufrieden, mit der Pace aber nicht ganz unzufrieden», so Rockenfeller.

Und wie viel Regen-Setup war am Samstag bei ihm schon dabei? «Das sehen wir morgen», sagte Rockenfeller nur.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 13:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 13:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 14:15, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Fr. 04.12., 14:25, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 14:25, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain II - Das 1. Freie Training
  • Fr. 04.12., 14:25, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:30, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
4DE