Endurance-WM: SERT verpflichtet Yukio Kagayama

Von Andreas Gemeinhardt
Endurance-WM
Yukio Kagayama

Yukio Kagayama

Yukio Kagayama bestreitet im Suzuki Endurance Racing Team drei Rennen in der Langstrecken-WM 2012.

Der ehemalige MotoGP-, Superbike-WM- und BSB-Pilot Yukio Kagayama wird bereits am Wochenende vom 9. bis 10. Juni bei den «8 Stunden von Losail» erstmals für das elffache Weltmeisterteam Suzuki Endurance Racing am Start sein. Gemeinsam mit Vincent Philippe and Anthony Delhalle bestreitet der 38-jährige Japaner ausserdem die «Suzuka 8 Hours» und das 8-Stunden-Rennen im Rahmen der German Speedweek in Oschersleben.

Nachdem der langjährige Suzuki-Pilot acht Jahre in Europa lebte, kehrte er 2011 in seine japanische Heimat zurück und gründete sein eigenes «Team Kagayama», das in der All Japan Superbike Championship antritt. «Leider erlaubte es mein persönlicher Zeitplan nicht, an den beiden 24-Stunden-Rennen teilzunehmen», erklärte Kagayama. «Umso mehr freut es mich, dass ich mit der professionellen Crew von SERT eine Einigung erzielen konnte.»

SERT-Team-Manager Dominique Meliand fügte hinzu: «Ich bin extrem erfreut, Yukio bei SERT begrüssen zu dürfen. Ich kenne ihn schon viele Jahre. Er passt perfekt in unser Team mit Vincent and Anthony. Er hat einen hervorragenden Ruf und einen grossen Erfahrungsschatz. Man darf nicht vergessen, dass er 2007 die «Suzuka 8 Hours» auf einer Yoshimura Suzuki gewann und im vergangenen Jahr dort die Pole-Position herausfuhr.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 04.08., 13:20, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 04.08., 13:45, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mi.. 04.08., 14:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 04.08., 14:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi.. 04.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 04.08., 16:45, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 04.08., 17:15, Motorvision TV
    Extreme E Highlight
  • Mi.. 04.08., 17:30, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
  • Mi.. 04.08., 18:15, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • Mi.. 04.08., 18:15, SWR Fernsehen
    made in Südwest
» zum TV-Programm
8DE