Hübner zum Auftakt Zweiter

Von Denis Günther
Enduro
Denis Grübner: Vorne dabei in Polen

Denis Grübner: Vorne dabei in Polen

In der Enduro-EM 125 ccm holte Edward Hübner einen Podestplatz. In der Mannschaftswertung schnitt das deutsche Team am besten von allen ab.

vIm polnischen Kielce fanden die ersten beiden Läufe zur Enduro-EM 2011 statt. Der DMSB-Junior Edward Hübner startete mit Platz 2 hinter dem Portugiesen Luis Oliviera exzellent in die neue Saison. Ausserdem holte das deutsche Team den Sieg in der Mannschaftswertung.

In diesem Team waren Edward Hübner, Nick Emmrich und Bob Pudor gesetzt. Pudor überraschte beim EM Auftakt einige Fans und Experten: In der sehr gut besetzten Klasse E1 Senior holte er zweimal den zehnten Platz.

Noch besser lief es für die MX-Point.de-Team-Enduro-Fahrerin Heike Petrick, sie holte den Sieg in der Damenwertung. Auch das MZ-Team kann sich freuen: Kai Fröhner wurde mit dem MZ-Prototypen Dritter in der 125ccm-Viertakt-Klasse. Da in dieser Klasse nur der Lauf in Polen zur Meisterschaft zählt, ist Fröhner damit auch in der Endwertung Dritter.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 20.01., 00:05, ServusTV Österreich
    STREIF - One Hell of a Ride
  • Mi. 20.01., 00:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 01:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 02:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 02:35, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 03:15, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 20.01., 03:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 04:35, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 05:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 05:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE