Rosenqvist und Wehrlein bei Mücke

Von Annette Laqua
F3 Euro Series
Den Titel 2012 im Blick: Felix Rosenqvist

Den Titel 2012 im Blick: Felix Rosenqvist

Felix Rosenqvist und Pascal Wehrlein werden im kommenden Jahr die Farben von Mücke Motorsport in der Formel-3-Euroserie vertreten.

Pascal Wehrlein, Gesamtsieger im ADAC Formel Masters 2011 und Gewinner der Deutsche Post Speed Academy, wagt nun den nächsten Schritt in seiner Karriere und steigt in die Formel-3-Euroserie auf. Dabei bleibt er dem Team Mücke Motorsport treu, mit dem er seit seinem Einstieg in den Automobilsport im Jahr 2010 zusammenarbeitet.
Ihm zur Seite steht mit Felix Rosenqvist ein erfahrener Pilot, der 2012 in seine zweite Saison in der Euroserie geht. Sein Highlight im vergangenen Jahr war der Sieg beim Masters of Formula 3, in der Abschlusstabelle der Euroserie wurde er als Fünfter notiert. «Mit Felix wollen wir 2012 um den Titel kämpfen», gibt Teamchef Peter Mücke, der Anfang des kommenden Jahres noch einen dritten Fahrer präsentieren möchte, die Richtung vor.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE