TV-Zeiten Monaco-GP: Ruhe vor dem Sturm

Von Otto Zuber
Formel 1
In Monte Carlo gehen heute nur die Teilnehmer der Rahmenrennen auf die Strecke

In Monte Carlo gehen heute nur die Teilnehmer der Rahmenrennen auf die Strecke

Das Formel-1-Wochenende in Monte Carlo lässt den Teams und Piloten mehr Zeit, um an der Abstimmung für den Qualifying-Samstag zu feilen. Die Fans müssen sich heute deshalb mit Wiederholungen begnügen.

Der Trainingsdonnerstag von Monaco hat gezeigt: Auch beim sechsten WM-Lauf auf dem berühmten Strassenkurs des Fürstentums dürfen sich die Fans auf einen engen Spitzenkampf freuen. Und diesmal mischen offenbar nicht nur Mercedes und Ferrari vorne mit, auch Red Bull Racing hinterliess in den ersten drei Trainingsstunden einen starken Eindruck.

Die grosse Frage lautet: Wer wird am Qualifying-Samstag die Nase vorn haben? Denn der Startplatz ist angesichts der beschränkten Überholmöglichkeiten in den engen Strassenkursen von Monte Carlo noch wichtiger als auf allen anderen GP-Strecken im Kalender. Doch bevor die GP-Stars und ihre Ingenieure die letzte Trainingsstunde und den Fight um die Startaufstellung in Angriff nehmen können, steht heute, Freitag, eine Pause an.

Diese nutzen viele Formel-1-Rennställe, um diversen Sponsoren-Verpflichtungen nachzugehen, während die klügsten Köpfe der Mannschaften die in den ersten beiden Trainings gesammelten Daten analysieren, um die Autos möglichst optimal auf die morgige Zeitenjagd vorzubereiten. Für die Fans bedeutet der Action-freie Freitag eine Zwangspause, sie müssen sich mit den Rahmenrennen und Wiederholungen der freien Trainings begnügen. Diese gibt es allerdings nur auf dem Bezahl-Sender Sky. Alle TV-Zeiten zum restlichen GP-Wochenende in Monte Carlo gibt es hier:

Monaco-GP im Fernsehen

Freitag, 26. Mai
7.45: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
9.40: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
13.00: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
14.30: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
19.00: Sky Sport 2 – 1. Freies Training Wiederholung
20.30: Sky Sport 2 – 2. Freies Training Wiederholung

Samstag, 27. Mai
8.00: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
9.30: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
10.55: Sky Sport 1 – 3. Freies Training live
12.15: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
13.00: RTL – 3. Freies Training Wiederholung
13.00: Sky Sport 1 – Live-Vorberichterstattung
13.30: ORF1 – Formel-1-News
13.45: RTL – Qualifying live
13.50: Sky Sport 1 – Qualifying live
13.55: ORF1 – Qualifying live
13.55: SF2 – Qualifying live
17.15: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
19.30: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
22.45: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 28. Mai
3.45: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
5.15: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
6.45: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
8.00: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
11.30: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
13.00: Sky Sport 1 – Vorberichte Spanien-GP
12.45: ORF1 – Formel-1-News
13.00: RTL – Countdown zum Rennen
13.25: ORF1 – Vorberichte und Rennen
13.30: SF2 – Rennen live
13.55: Sky Sport 1 – Rennen live
14.00: RTL – Rennen live
15.45: RTL – Siegerehrung und Highlights
16.10: ORF1 – Rennanalyse
16.00: Sky Sport 1 – Analysen und Interviews
17.00: Sky Sport 1 – Rennen Wiederholung
19.00: Sky Sport 1 – Rennen Wiederholung
22.00: Sky Sport 2 – Rennen Wiederholung

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 05.07., 18:15, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
So. 05.07., 18:15, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
So. 05.07., 18:30, Motorvision TV
Rali Vinho da Madeira
So. 05.07., 18:30, Das Erste
Sportschau
So. 05.07., 18:45, SWR Fernsehen
sportarena
So. 05.07., 19:00, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
So. 05.07., 19:00, Schweiz 2
sportpanorama
So. 05.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
So. 05.07., 20:00, Sky Sport 2
Formel 2
So. 05.07., 20:30, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis von Österreich
» zum TV-Programm