F1: Pirelli will mitmachen

Von Peter Hesseler
Kehren Pirelli-Trucks ins F1-Fahrerlager zurück?

Kehren Pirelli-Trucks ins F1-Fahrerlager zurück?

Der italienische Reifenkonzern plant allen Teams in Kürze ernsthafte Verträge über eine Reifenausrüstung ab 2011 zu unterbreiten.

Jetzt muss es aber schnell gehen: Nachdem Williams-Technikchef Sam Michael ausgeplaudert hat, dass bei den Teams mit Michelin und Cooper Avon zwei Reifenlieferanten für die Nachfolge von Bridgestone ab 2011 gehandelt würden, hat sich die italienische Marke Pirelli bewegt.

Nachdem es bislang hiess, Pirelli könnte sich um Reifenlieferungen für die Formel 1 ab 2011 bewerben, wird der Vorstandsvorsitzende Marco Tronchetti heute mit den Worten zitiert: «Wenn der Reifendurchmesser erhöht wird und ein Engagement finanziell Sinn macht», werde Pirelli sich die Formel-1-Welt genauer betrachten. Man wolle allen Teams nun ein Vertragsangebot unterbreiten.

Pirelli beabsichtigt nun im GP-Sport, wie Bridgestone seit 2007, Alleinausrüster auf dem Reifensektor zu werden. Michelin und Cooper Avon bevorzugen eine Wettbewerbssituation.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 18.01., 11:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 18.01., 11:40, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 18.01., 12:35, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di.. 18.01., 13:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 18.01., 13:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di.. 18.01., 14:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:00, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:30, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
» zum TV-Programm
3DE